Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News RB-Sportdirektor Rangnick spendet 100.000 Euro für Stiftung seines ehemaligen Vereins
Sportbuzzer RB Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 13.10.2014
Ralf Rangnick ist Sportdirektor von RasenBallsport Leipzig und Red Bull Salzburg. Quelle: Jan Woitas
Anzeige
Gelsenkirchen

Damit sollen junge Erwachsene unterstützt werden, um den Einstieg in eine Berufsausbildung zu finden.

„Die Stiftung „Schalke hilft!“ hat mich während meiner zweiten Amtszeit als Cheftrainer in Gelsenkirchen sehr beeindruckt, da sich der Fokus insbesondere auf den Bereich Talentförderung und Bildung bezieht und hier vielen Jugendlichen in der Region eine neue Perspektive aufgezeigt werden kann“, begründete Rangnick seine Hilfe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Länderspielpause bedeutet für alle daheim gebliebenen Fußballer: Nur nicht aus dem Rhythmus kommen in der pflichtspielfreien Zeit. Deshalb testet Zweitligist RB Leipzig am Freitagabend auf dem Trainingsgelände am Cottaweg gegen den Landesligisten Kickers Markkleeberg.

11.10.2014

Quer- und Vertikaldenker Alexander Zorniger entreißt dem Fußball Geheimnisse, die er selbst nicht kannte. Der Liebhaber von Maracuja-Saft hat sich mit zwei Aufstiegen und einem prächtigen Zweitligastart in der Szene einen Namen gemacht, ist jetzt zweitbester Trainer weltweit - nach Ralf Rangnick.

08.10.2014

Schade, dass dieses Tor nicht doppelt zählt. Besser kann man es nicht machen. Als Dominik Kaiser sich am Montagabend in der 32. Minute den Ball zum Freistoß zurechtlegt, ahnt Heidenheims Trainer Frank Schmidt nichts Gutes.

07.10.2014
Anzeige