Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News Top-Sponsoren für RB Leipzig: VW und Porsche steigen ein - Weiterer Deal vor Abschluss
Sportbuzzer RB Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 01.10.2014
Anzeige
Leipzig

Beide Autobauer erhalten den Rang eines Premiumsponsor und stehen damit beim Zweitligisten auf einer Stufe mit Ausrüster Nike und Sportwettenanbieter Tipico. Am Montag soll die Zusammenarbeit offiziell verkündet werden.

Den Kontrakt eingefädelt hat Vorstandsvorsitzender Oliver Mintzlaff. Der 39-Jährige hatte bereits die Tür zu Nike geöffnet. Mit dem Sportartikelhersteller hatten sich die Leipziger in diesem Jahr auf eine zehnjährige Verbindung geeinigt.

Porsche und Volkswagen wollen sich in Leipzig zunächst in den kommenden drei Jahren engagieren. Während sich VW bei der Männermannschaft mit Bandenwerbung und Logenplätzen einbringt, will Porsche für den Jugend gemeinsam mit RB ein Nachwuchskonzept erarbeiten. Eine Ausstattung der Profis mit edlen Sportwagen soll nicht erfolgen. Damit bleibt Torhüter Fabio Coltorti zunächst der einzige RB-Spieler mit einem Wagen aus dem Leipziger Werk.

Ein weiterer Deal steht vor dem Abschluss: Nach RB Salzburg will Hugo Boss dem Vernehmen nach auch die Leipziger Spieler in edle Stoffe hüllen.

Guido Schäfer/Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Yussuf Poulsen von Fußball-Zweitligist RB Leipzig ist am Dienstag in den Kader der dänischen A-Nationalmannschaft berufen worden. Nach seinen starken Leistungen zum Saisonbeginn gehört der 20-jährige Angreifer zum Aufgebot von Trainer Morten Olsen für die nächsten beiden Spiele in der EM-Qualifikation am 11. Oktober in Albanien und am 14. Oktober gegen Portugal.

30.09.2014

Yussuf Poulsen, Goalgetter der Leipziger Rasenballsportler, hat das Sonntagsspiel gegen Fortuna Düsseldorf vom Spielfeldrand verfolgen müssen. Beim Anschwitzen zog sich RBs erfolgreichster Scorer der laufenden Zweitligasaison erneut eine Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu.

29.09.2014

Hiobsbotschaft für RB Leipzig: Im Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf müssen die Roten Bullen auf ihren Top-Angreifer verzichten. Stürmer Yussuf Poulsen kann nach LVZ-Informationen nicht antreten.

28.09.2014
Anzeige