Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
RB-Archiv Unterschrieben: Yussuf Poulsen verstärkt RB Leipzig – erste Einsätze am Wochenende
Sportbuzzer RB Leipzig RB-Archiv Unterschrieben: Yussuf Poulsen verstärkt RB Leipzig – erste Einsätze am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 04.07.2013
Verstanden sich auf Anhieb: Yussuy Poulsen (links) und Thiago Rockenbach da Silva. Quelle: Christian Nitsche
Leipzig

Der Skandinavier wird bereits am kommenden Wochenende bei den Testspielen gegen Viktoria Köln (Sonnabend, 15.30 Uhr) und TSV Havelse (Sonntag, 15.30 Uhr) für den Drittligisten am Cottaweg mit der Rückennummer 9 auflaufen.

Poulsen absolvierte in der abgelaufenen Saison 29 Zweitligaspiele für Lyngby BK, erzielte elf Tore und legte vier Treffer auf. Der 1,93 Meter große gebürtige Kopenhagener agiert vor allem im Sturmzentrum, kann aber auch im offensiven Mittelfeld eingesetzt werden. In der Nationalmannschaft von Trainer Morton Olson gab er im Januar gegen Mexiko seinen Einstand. Zuvor durchlief er die Nachwuchsteams des dänischen Verbandes und erzielte 14 Tore in 39 Spielen. Der Vater des 19-Jährigen stammt aus Tansania, seine Mutter aus Dänemark.

„Wir freuen uns sehr, dass sich Yussuf Poulsen trotz zahlreicher anderer Angebote für RB Leipzig entschieden hat, um hier seinen nächsten Entwicklungsschritt zu machen. Er passt hervorragend in unser Anforderungsprofil und ist mit seinen Qualitäten eine Bereicherung für unsere Offensive", sagte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick.

Neben dem VfB Stuttgart hatten auch die dänischen Erstligisten von Bröndby Kopenhagen und dem FC Nordsjaelland ihre Fühler nach dem Talent ausgestreckt. Poulsen, der als durchsetzungs- und abschlussstark gilt, soll den zum VfL Wolfsburg gewechselten Stefan Kutschke ersetzen.

Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Auslosung zur ersten Runde des DFB-Pokals schoben viele Fans von RB Leipzig ein langes Gesicht. Erst rutschte die Kugel beim Mischen in die falsche Schüssel und dann kam am Ende ein unattraktiver Gegner heraus.

03.07.2013

Fußball-Drittligist RB Leipzig hat das letzte Testspiel im Trainingslager gegen den österreichischen Zweitliga-Aufsteiger FC Liefering mit 1:0 (1:0) gewonnen. Den Treffer für die Leipziger, die am 19. Juli mit einem Auswärtsspiel beim Halleschen FC den Auftakt in die neue 3. Liga-Saison bestreiten, erzielte am Montag in Salzburg Kapitän Daniel Frahn (35.).

01.07.2013

Nun ist es amtlich: Am Freitag, dem 2. August, steigt RB Leipzig in den DFB-Pokal ein. In der Red-Bull-Arena empfangen die Männer von Trainer Alexander Zorniger ab 20 Uhr den Erstligisten FC Augsburg.

01.07.2013