Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News DHfK-Spielmacher verletzt – bis zum ersten Punktspiel will Pöter wieder fit sein
Sportbuzzer SC DHfK Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
SC DHFK
22:07 23.01.2015
Philipp Pöter vom SC DHfK (m.) gegen Thorben Buhre (l.) und Phil Räbiger von Eintracht Baunatal. Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

„Der Fuß ist geschwollen. Ob etwas gerissen ist, muss noch vom Arzt ausgewertet werden“, erklärt der 28-Jährige.

Auf die Trainingseinheiten in der kommenden Woche wird er wegen der Schwellung wohl verzichten müssen, seinen Einsatz im ersten Ligaspiel des Jahres am 8. Februar in Baunatal sieht er aber nicht in Gefahr: „Als Handballprofi kennt man solche Verletzungen. Ich gehe davon aus, dass ich bis zum ersten Pflichtspiel wieder fit bin.“

DHfK-Trainer Christian Prokop hat seiner Mannschaft nach zuletzt intensiven Konditionseinheiten in der Vorbereitung übers Wochenende frei gegeben. Das nächste Testspiel bestreiten die Grün-Weißen am kommenden Freitag gegen Naunhof.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist der Monat der Personalentscheidungen beim SC DHfK Leipzig: Kapitän Lukas Binder bleibt ein Grün-Weißer und verlängert seinen im Sommer auslaufenden Kontrakt, der Auer Marvin Sommer soll in dieser Woche unterschreiben.

03.04.2017

Die Tickets gingen weg wie geschnitten Brot. Das Viertelfinalspiel im DHB-Pokal zwischen dem SC DHfK Leipzig und den Füchsen Berlin ist ausverkauft. „Am Dienstagmittag waren alle Karten weg“, sagte DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther.

13.01.2015

Noch fehlt die genaue Anwurfzeit auf den Tickets: Der Vorverkauf für das Pokalspiel des SC DHfK Leipzig gegen die Füchse Berlin entwickelte sich bis Montagmittag zum Quotenhit.

12.01.2015
Anzeige