Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News SC DHfK vor Transfercoup – Spieler vom THW Kiel soll kommen
Sportbuzzer SC DHfK Leipzig News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
SC DHFK
08:37 27.04.2018
Die Leipziger kennen Raul Santos nicht nur aus der Bundesliga, sonder auch vom All Star Game. Quelle: chn
Anzeige
Leipzig

 Der SC DHfK Leipzig steht vor einem Transfercoup. In der kommenden Saison soll Raul Santos vom THW Kiel den Handball-Bundesligisten verstärken. Die Sprungfeder auf Linksaußen würde damit den zu MT Melsungen wechselnden Yves Kunkel ersetzen. Zuerst hatte die Bild-Zeitung darüber berichtet.

Santos, österreichischer Nationalspieler mit dominikanischen Wurzeln, hat bei den Zebras keine Perspektive mehr. Auf seiner Position spielt Rune Dahmke und in der kommenden Saison auch noch Magnus Landin, Bruder von Torhüter Niklas Landin. Deshalb legt ihm der THW trotz Vertrages bis 2019 wohl keine Steine in den Weg.

Offiziell kommentiert beim SC DHfK die Personalie noch niemand. Es könnte aber jetzt alles ganz schnell gehen. Santos ist am Donnerstagabend mit dem THW Kiel in der Arena (Anwurf 19 Uhr, nur noch wenige Restkarten) zu Gast. Die Blicke der mehr als 5000 Fans dürfte er in der Partie nun auf sich ziehen. Trotz Adduktorenproblemen wird mit seinem Einsatz gerechnet.

Trotz des schmerzlichen Abgangs von Kunkel könnte Santos zusammen mit Lukas Binder die linke Außenposition noch einmal auf ein neues Niveau heben. Der 25-Jährige bringt jede Menge internationale Erfahrung aus 70 Länderspielen und Einsätzen in der Champions League mit.

Von Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sieg gegen den THW Kiel ging in die Geschichtsbücher des SC DHfK ein. Am Donnerstag treffen beide Mannschaft wieder aufeinander und kämpfen mit Sorgen.

24.04.2018

Der SC DHfK Leipzig muss sich einen neuen Linksaußen suchen. Yves Kunkel verlässt den Handball-Bundesligisten nach nur einem Jahr und wechselt nach Melsungen.

23.04.2018

Dem SC DHfK ist am Freitag die Lizenz für die nächste Saison der Handball-Bundesliga erteilt worden. Für die Spielzeit 18/19 hat der Verein den Etat aufgestockt, um sich der Königsklassen anzunähern. Aktuell haben die Handball-Männer jedoch mit weiteren Verletzungen zu kämpfen.

21.04.2018
Anzeige