Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

SC DHFK
Google+ Instagram YouTube
Maximilian Janke

Spielerporträt Maximilian Janke

Schon im vergangenen Juni hatte der scheidende DHfK-Coach und heutige Nationaltrainer Christian Prokop die Entwicklung von Max Janke gelobt. Jetzt, nach der Verletzung Philipp Webers, zeigt der 24 Jahre alte Rückraumspieler seinen wahren Wert für Leipzig: Das November-Duell gegen Göppingen wurde zu einer Max-Janke-Gala. Und damit soll noch nicht Schluss sein.

Maximilian Janke spielt seit 2015 für den SC DHfK Leipzig. Am Sonntag ist er gegen den VfL Gummersbach in der Arena zu erleben.

Quelle: Christian Modla

Wenn du nicht gerade auf der Platte stehst, wie sorgst du für den richtigen Ausgleich?
Ich lese gerne und da meistens historische Romane – zum Beispiel von meinem Lieblingsautor Bernard Cornwell, er schreibt über britische Geschichte. Da kann ich gut abschalten und für lange Auswärtsfahrten ist das ein nützliches Hobby.

Steckbrief

Maximilian Janke

geboren: 28.02.1993

Nationalität: deutsch

Im Verein seit 2015

Position: Rückraum Mitte

Trikotnummer: 13

letzter Verein: SC Magdeburg

Du wurdest von DHB-Coach Christian Prokop in den erweiterten EM-Kader berufen. Wie hast du davon erfahren und was war deine Reaktion?

Christian hat mich vor eineinhalb Wochen kurz vorm Training angerufen und mir das Ganze mitgeteilt. Ich hab mich selbstverständlich sehr darüber gefreut, auch weil das recht unerwartet kam. Die Berufung ist für mich eine schöne Zusatzmotivation für den Jahresendspurt in der Bundesliga.

Am Sonntag steht das letzte Heimspiel des Jahres an. Was können die Fans von euch erwarten und freust du dich auf das Wiedersehen mit Marvin Sommer?
Ja, natürlich freue ich mich auf das Wiedersehen und auch über seine Vertragsverlängerung in Gummersbach. Vordergründig ist aber das Punktspiel. Wir wollen im letzten Heimspiel 2017 nochmal ein attraktives Spiel mit viel Kampf und Emotionen liefern. Übrigens: Am 17. Dezember soll der Hut von der Arena fliegen. Beim Jahresfinale des SC DHfK will die 5000er-Zuschauermarke sprengen. Allesamt sollen zudem „O Tannenbaum“ anstimmen.

Nächstes Heimspiel

17. Dezember, Sonntag, 15 Uhr

Gegnercheck VfL Gummersbach

letztes Aufeinandertreffen: 17. April 2017 in der Arena

Endergebnis: 27:25-Sieg für Leipzig

Besonderheiten: Gummersbachs Trainer Sead Hasanefendic prägt den Ausspruch: „Der SC DHfK ist wie eine homogene Maschine.“

Bester Schütze: Marvin Sommer (9 Treffer) – spielt jetzt für eben jenen VfL Gummersbach

Alle Artikel der Serie hier!

Aktuelle und weitere Informationen über Maximilian Janke finden Sie auf unserer Spieler-Seite.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus SC DHfK inside
Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.