Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
2°/ -1° stark bewölkt
Sportbuzzer Sport Regional

Sport regional

Feiertag in Sachsen, Spieltag in der DKB-Handball-Bundesliga. Der ungewöhnliche Termin ist ein Entgegenkommen des SC DHfK für die Gäste aus Hannover. Und dann ist da noch die Sache mit dem Dach.

20.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der 24-jährige Rechtsaußen bleibt dem Handball-Bundesligisten treu. Trainer André Haber schwärmt in höchsten Tönen vom grün-weißen Eigengewächs.

19.11.2018

Der Lauf der Icefighters Leipzig ist beendet. Spiel eins nach der Länderspielpause ging gründlich in die Hose. Die Sachsen machten es den Crocodiles Hamburg wahrlich leicht. Dabei sah es zu Beginn eigentlich ganz gut aus.

18.11.2018

Die Leipziger Handballer erleben beim bis dato sieglosen Tabellenschlusslicht Eulen Ludwigshafen eine harte Landung.

18.11.2018

Leipziger Vereine an einen Tisch zusammenholen? Das stellt sich Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) vor. Er will ein gemeinsames Vermarktungskonzept.

18.11.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Sie haben es spannend gemacht: BSG Chemie Leipzig musste am Samstag im Sachsenpokal-Achtelfinale gegen Trebendorf in die Verlängerung - und kann am Ende aufatmen. Als nächstes steht das Derby gegen Lok Leipzig an.

17.11.2018

Im Achtelfinale des Sachsenpokals mussten die Lokschen ins Vogtland zum VfB Auerbach. Ein Hattrick vom überragenden Matthias Steinborn bringt Lok den 4:1 Sieg und damit das Ticket für das Viertelfinale.

17.11.2018

Nach mehr als zweistündiger Sitzung haben Leipzigs Fußballvereine die Führungscrew ihres Dachverbandes in den Ämtern bestätigt. Der Verbandstag beschloss außerdem unter anderem eine Erhöhung der Aufwandsentschädigungen für Schiedsrichter.

16.11.2018

Das ging fix: Bereits im dritten Länderspiel nach seinem Debüt für die ungarische Nationalmannschaft ist Willi Orban das erste Tor geglückt. Der Kapitän von RB Leipzig erzielte beim 2:0 am Donnerstagabend gegen Estland per Kopf den Führungstreffer. 

16.11.2018