Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 10° wolkig
Sportbuzzer Sport Regional

Sport regional

Ein weinrotes und weißes Fahnenmeer, lautstarker Gesang, ein Gästeblock, der fast platzte, und RB-Fans, die das Volksparkstadion gar nicht mehr verlassen wollten. So feierten die 4400 Anhänger der Leipziger Rasenballer den Einzug ihrer Mannschaft ins Pokal-Finale.

24.04.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Guido Schäfer hat sich die Leistung der Rangnick-Elf beim 3:1-Erfolg gegen den Hamburger SV genau angesehen und Noten verteilt.

23.04.2019

Mit einer über weite Strecken konzentrierten Leistung ziehen die Roten Bullen nach Treffern von Yussuf Poulsen, Emil Forsberg sowie einem Eigentor von Vasilije Janjicic ins DFB-Pokalfinale ein.

23.04.2019

Es ist der größte Erfolg in der noch jungen Vereinsgeschichte von RB Leipzig: der Einzug ins DFB-Pokalfinale in Berlin. Den Hamburger SV fertigte das Team von Trainer Ralf Rangnick mit 3:1 ab. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

23.04.2019

Dienstagmittag haben sich mehr als 4400 Fans von RB Leipzig in zahlreichen Bussen auf den Weg in den Hohen Norden gemacht. Ihr Ziel: das DFB-Pokal-Halbfinale gegen den Hamburger SV. Es winkt das Finale in Berlin.

23.04.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Es ist angerichtet: Bundesligist RB Leipzig will gegen den Zweitligisten Hamburger SV erstmals in der Vereinsgeschichte ins Finale des DFB-Pokals einziehen. Die Fakten vor dem Anpfiff um 20.45 Uhr.

23.04.2019

Auswärtsaufgabe gemeistert. Die BSG Chemie Leipzig hat am Ostermontag bei Eintracht Rudolstadt gewonnen. Die Thüringer hatten zuletzt zwei anderen Spitzenteams jeweils Unentschieden abgerungen.

22.04.2019

Prestigeerfolg für den SC DHfK Leipzig: Die Grün-Weißen gewannen am Ostersonntag ihr Auswärtsspiel bei TVB Stuttgart mit 32:29 (17:17). Damit machen die Sachsen in der Tabelle weiteren Boden gut und verabschieden sich aus der Abstiegszone.

22.04.2019

Dem TTC Holzhausen ist am letzten Spieltag der Tischtennis-Regionalliga eine dicke Überraschung gelungen. Die Rand-Leipziger haben vor der Saisonrekordkulisse von knapp 100 Zuschauern den FC Bayern München mit 9:7 geschlagen.

21.04.2019