Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional All Star Game kehrt nach Leipzig zurück – Frauen-WM im Blick
Sportbuzzer Sport Regional All Star Game kehrt nach Leipzig zurück – Frauen-WM im Blick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 25.10.2017
In den vergangenen Jahr wurde das All Star Game stets vor vollen Rängen in Leipzig ausgetragen.  Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Nationalmannschaft gegen Liga-Topauswahl: Im kommenden Jahr wird nach LVZ-Informationen das All Star Game der Handball-Bundesliga (HBL) wieder in Leipzig ausgetragen. Die Verträge sollen in der kommenden Woche unterzeichnet werden. Als Termin ist der 3. Februar vorgesehen. Knapp eine Woche zuvor wird das Finale bei der Weltmeisterschaft in Frankreich ausgetragen.

Leipzig war von 2011 bis 2014 bereits Gastgeber für das Showspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen eine Auswahl der besten Profis aus der HBL. Wegen der Hockey-WM im vergangenen Jahr musste sich die HBL ein Ausweichquartier suchen und wechselte nach Nürnberg. „Wir haben uns in Leipzig immer wohl gefühlt“, sagte HBL-Sprecher Oliver Lücke. Die Ticketnachfrage war enorm, schon vor Weihnachten war die Halle stets ausverkauft.

Inzwischen hat sich die Situation in der Messestadt aber verändert. In Leipzig konkurrieren gleichen mehrere erstklassige Sportveranstaltungen um die Zuschauer. RB , der SC DHfK und der HCL spielen in den höchsten Ligen. Die HBL vertraut aber trotzdem auf die Marke All Star Game und setzt auch auf Interessenten aus den Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Im kommenden Jahr sollen nicht nur die Männer zum Zuge kommen, wegen der Handball WM Ende 2017 mit dem Spielort Leipzig soll es auch ein Präsentationsfenster für die Frauen geben. Ein Spiel des HC Leipzig gegen die Nationalmannschaft von Trainer Michael Biegler soll es aber wegen Terminschwierigkeiten nicht geben. Weitere Details sollen in der kommenden Woche veröffentlicht werden.

Von Matthias Roth

Mehr Frauen-Handball-WM

Mehr Informationen zur Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland finden Sie hier!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Chemie Leipzig vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Nach Vereinsangaben wird der 18-jährige Nhat Bao Nguyen künftig seine Töppen im Leutzscher Holz schnüren. Nguyen ist Mittelfeldspieler, kommt aus der Jugend von Regionalligist ZFC Meuselwitz.

10.06.2016

Heute geht's endlich los. Ab 21 Uhr rollt bei der Fußball-EM der Ball. Das heißt: Im LVZ-Eurotrainer, dem Managerspiel zur Euro, läuft der Endspurt. Noch bis zum Anpfiff können sich Mitspieler anmelden und ein Team zusammenstellen. Das hat auch Ex-RB-Leipzig-Kapitän Daniel Frahn getan.

10.06.2016

RB Leipzig hat nach LVZ-Informationen den ersten Neuzugang unter Dach und Fach. Von Red Bull Salzburg soll Rechtsverteidiger Benno Schmitz an die Pleiße wechseln. Dagegen hat sich die Verpflichtung von Breel Embolo wohl zerschlagen.

10.06.2016
Anzeige