Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Aue verliert deutlich gegen neuen Tabellenführer Ingolstadt
Sportbuzzer Sport Regional Aue verliert deutlich gegen neuen Tabellenführer Ingolstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 19.12.2009
Anzeige
Ingolstadt

Die Tore für die Gastgeber erzielten vor 3000 Zuschauern Mittelfeldspieler Andreas Buchner (6.) sowie jeweils zweimal Angreifer Moritz Hartmann (60./72.) und Regisseur Stefan Leitl (76.), der den Schlusspunkt per Strafstoß (90.+1) setzte. Eric Agyemang (82.) markierte den Ehrentreffer für Aue. Hartmann führt die Torjägerliste der 3. Liga nun mit 16 Toren an.

Die Ingolstädter dominierten die Partie auf rutschigem Boden von Beginn an. Mit ihren Kontern waren die Bayern stets gefährlich. Aue agierte gegen die aggressiven Gastgeber viel zu träge.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dynamo Dresden hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga die Rote Laterne abgegeben und ist auf Rang 17 geklettert. Vor 11 502 Zuschauern bezwangen die Sachsen den SV Wehen Wiesbaden mit 3:1 (2:0).

19.12.2009

André Lange hat auf seiner Lieblingsbahn in Altenberg den ersten Weltcupsieg im olympischen Winter eingefahren. Im Zweierbob setzte sich der dreimalige Olympiasieger aus Oberhof mit Anschieber Kevin Kuske in 1:49,81 Minuten mit 66/100 Sekunden Vorsprung vor dem Riesaer Duo Thomas Florschütz/Marc Kühne durch.

19.12.2009

Lok Leipzig hat am späten Freitagabend das Hallenturnier des SV Merseburg um den Midewa-Cup für sich entschieden. Im Finale setzte sich der Verein um Kapitän Torsten Jülich im Neunmeterschießen gegen Carl Zeiss Jena II mit 3:2 Toren durch.

19.12.2009
Anzeige