Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Bogen und Hoyer gewinnen Leipziger Silvesterlauf durch den Auwald
Sportbuzzer Sport Regional Bogen und Hoyer gewinnen Leipziger Silvesterlauf durch den Auwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 31.12.2011
Leipzigs Silvesterlauf hat Tradition (Archivbild). Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Die 41-jährige Leipzigerin verwies Melanie Apitzsch (LAZ Leipzig) und Christina Merz (SC DHfK Leipzig) auf die Plätze. Bei den Männern feierte der 22-jährige Hoyer in 32:16 Minuten seinen ersten Sieg zu Silvester in Leipzig. Auf den Plätzen folgten mit dem 2009 erfolgreichen Christian Otto (Triathlon Potsdam) und Per Bittner (ALZ Sigmaringen) zwei sehr bekannte Triathleten.

Wie schon in den Vorjahren vereinte auch die 22. Auflage des Leipziger Silvesterlaufs Masse und Klasse gleichermaßen. Mit 347 Läuferinnen und Läufern wurde ein Teilnehmerrekord erzielt. Der bisherige stammte mit 345 Aktiven aus dem Jahr 2008.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Sportfreunde aus Leipzig können gleich aktiv ins neue Jahr starten: Am ersten Tag im neuen Jahr geht es weniger um den Wettkampf. Beim „Leipziger Galeria Neujahrslauf“ kann jeder Teilnehmer selbst entscheiden, wie oft er die einen Kilometer lange Runde durch die Innenstadt absolviert.

31.12.2011

Severin Freund segelte beim Chaos-Auftakt der 60. Vierschanzentournee um Haaresbreite am Podest vorbei, Richard Freitag hatte nach Rang zehn sein Lächeln wiedergefunden - nur Martin Schmitt erlebte eine schwarze Stunde.

30.12.2011

Der FC Energie Cottbus hat für das Wintertrainingslager in der Türkei zwei Testspiele vereinbart. Der Fußball-Zweitligist trifft am 18. Januar auf den Klassenrivalen MSV Duisburg (15.00 Uhr).

30.12.2011
Anzeige