Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional „Chance für besseren Auftritt“ – SC DHfK Leipzig empfängt Hüttenberg im Pokalspiel
Sportbuzzer Sport Regional „Chance für besseren Auftritt“ – SC DHfK Leipzig empfängt Hüttenberg im Pokalspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 20.10.2014
DHfK-Trainer Christian Prokop (Archivbild). Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

„Es gefällt mir sogar, dass wir schnell die Chance für einen besseren Auftritt bekommen“, sagte er am Montag.

Die Saarländer hatten die Leipziger am Samstag mit 26:24 geschlagen und damit die Siegesserie der Grün-Weißen in der zweiten Handball-Bundesliga gestoppt. Prokop wertete die Niederlage am Montag als Erfahrung: „Wichtig ist, dass die Jungs die richtigen Lehren ziehen, nach vorne blicken und wieder mit Zusammenhalt, Engagement und modernem Handball ihren Erfolghunger stillen.“

Beim Heimspiel in der Ernst-Grube-Halle auf dem Sportcampus der Universität an der Jahnallee erwartet Prokop allerdings keinen leichten Gegner. Zwar stehe Hüttenberg derzeit auf Platz 17 der zweiten Liga. Doch das sei den Verletzungssorgen des Vereins zu Saisonbeginn geschuldet. „In den vergangenen Wochen ist dort aber die Entwicklung vorangeschritten. Ähnlich wie bei uns profitiert die Mannschaft von Geschlossenheit und einem breiten Kader“, so Prokop.

Anwurf am Dienstag ist um 19.30 Uhr. Das Spiel wird wie gewohnt von Leutzscher Welle und LVZ-Online im Audiostream übertragen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den personellen Querelen im Förderverein des Olympiastützpunktes und der Olympia-Sport Leipzig GmbH (OSL) mit einhergehenden unterschiedlichen Auffassungen zur Neuausrichtung (die LVZ berichtete) kehrt im Zeichen der Ringe offensichtlich Ruhe ein.

20.10.2014

22 Olympiasieger haben auf der Sportschulbank in Leipzig gesessen, darunter Kanu-Aushängeschild Anett Schuck. Wie bekannt, kehrte sie als Lehrerin für Sport und Ethik an ihre Bildungswurzeln zurück.

20.10.2014

Mit einem Doppelsieg am Wochenende haben die Leipziger Icefighters ihren erfolgreichen Saisonauftakt fortgesetzt. Das Team von Trainer Manfred „Mannix“ Wolf gewann am Sonntagabend im Nord-Ost-Pokal bei den Hannover Indians mit 6:0. Bereits am Samstag hatten die Leipziger in der Oberliga Ost das Punktspiel-Derby gegen die Saale Bulls aus Halle mit 3:2 für sich entscheiden können.

19.10.2014
Anzeige