Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Chemnitzer Paarlauf-Weltmeisterin Savchenko stürzt beim Training - Verletzung unklar
Sportbuzzer Sport Regional Chemnitzer Paarlauf-Weltmeisterin Savchenko stürzt beim Training - Verletzung unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 15.01.2012
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy hatten einen Trainingsunfall. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand
Anzeige
Chemnitz

Trainer Ingo Steuer bestätigte am Sonntag, dass die gebürtige Ukrainerin in der Chemnitzer Eishalle gestürzt sei. Wie schwer die Verletzung der 27-Jährigen ist, wollte der Coach nicht ausführen. Sie versuchten jetzt, bis zur EM vom 23. bis 29. Januar in Sheffield  „wieder alles auf die Reihe zu bekommen“.

Savchenko/Szolkowy sollten am Samstag in Dresden zum zweiten Mal als Sachsens Mannschaft des Jahres 2011 ausgezeichnet werden, sagten den Termin ebenso wie Steuer aber kurzfristig ab. Sie gewannen die Umfrage mit großem Vorsprung vor den Fußball-Clubs Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden.  Steuer sollte die Auszeichnung - die Sächsische Sportkrone aus Meissner Porzellan - als Trainer des Jahres erhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat am Sonntag beim Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt sein letztes Testspiel vor dem Bundesliga-Rückrundenstart mit 4:0 (2:0) gewonnen.

15.01.2012

[gallery:500-1393041725001-LVZ] Leipzig. In zwei dramatischen Endspielen haben Deutschlands Hockey-Asse die Hallen-EM-Titel zurückerobert. Die Zeit ihrer selbstverständlichen Triumphe ist aber vorbei.

15.01.2012

Radsport-Weltmeisterin Judith Arndt, Kugelstoß-Weltmeister David Storl und das Eiskunstlauf-Weltmeisterpaar Aljona Savchenko/Robin Szolkowy sind die sächsischen „Sportler des Jahres 2011“.

14.01.2012
Anzeige