Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional DHfK-Handballer reisen nach Glauchau - Spende an Kinderverein übergeben
Sportbuzzer Sport Regional DHfK-Handballer reisen nach Glauchau - Spende an Kinderverein übergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 21.01.2010
Anzeige
Leipzig

Gegen den derzeitigen Tabellenfünften gelang der Mannschaft von Trainer Sven Strübin in der Hinrunde ein klarer 35:24-Erfolg. Vor heimischer Kulisse in der Sachsenlandhalle brennen die Glauchauer nun auf Wiedergutmachung.

Im Hinspiel hatte sich das HSV-Team von Trainer Silvio Fuchs lange gegen die drohende Niederlage gestemmt, musste den SC DHfK in der Schlussphase jedoch davonziehen lassen. Auch diesmal dürfte es wieder eng zugehen, können die Kreisstädter mit David Kylisek – derzeit viertbester Oberliga-Torschütze – sowie Jan Richter auf zwei treffsichere Akteure in ihren Reihen zählen.

Beim SC DHfK hat sich das Lazarett inzwischen etwas gelichtet. Wie der Verein mitteilte, konnten alle kurzfristigen Ausfälle der letzten Woche bis auf Jan Jungandreas wieder ins Training einsteigen. Gelingt dem Strübin-Team in Glauchau eine geschlossene Mannschaftsleistung wie beim 31:27 am letzten Spieltag gegen die HSG Neudorf/Döbeln, dürfte der 15. Sieg in greifbare Nähe rücken.

Über eine vom SC DHfK initiierte Spende konnte sich am Donnerstag der Verein Kinderlachen-Leipzig freuen. DHfK-Kindersportwart Daniel Andrä und Annekatrin Blasczyk von der Firma Mitgas überreichten dem Vorsitzenden Harald Beintze sogenannte Sportstarter-Pakete und Spielzeug im Wert von knapp 900 Euro. Sozial benachteiligten Kindern soll damit nach Angaben des SC DHfK der Zugang zum Vereinssport ermöglicht werden.

Finanziert wurde die Spende teilweise durch den Losverkauf beim letztjährigen Nikolausspielfest für Kinder des SC DHfK. Die Differenz steuerte der Hauptsponsor und Namensgeber des Turniers Mitgas bei.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handballer der SG LVB, derzeitige Tabellenelfte der Regionalliga Süd, wollen am Sonntag um 16 Uhr in der Sporthalle Brüderstraße mit einem Heimsieg gegen die SG Leutershausen den Anschluss zum Tabellenmittelfeld halten.

21.01.2010

Die Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy haben nach einer nicht fehlerfreien Kür überraschend den vierten Titel bei Eiskunstlauf-Europameisterschaften verpasst.

20.01.2010

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat die Auflagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erfüllt und damit eventuelle Sanktionen seitens des Verbandes vermieden.

19.01.2010
Anzeige