Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutsche Slalom-Kanuten dominieren in Markkleeberg – viele Leipziger auf Podestplätzen

Deutsche Slalom-Kanuten dominieren in Markkleeberg – viele Leipziger auf Podestplätzen

Das Weltranglistenrennen war für die deutschen Slalom-Kanuten am Osterwochenende ausnahmslos erfolgreich. In allen Wettkämpfen im Kanupark Markkleeberg sicherten sich die DKV-Athleten den Sieg.

Voriger Artikel
Aue feiert Klassenverbleib - Dynamo Dresden muss nach Derby-Niederlage weiter bangen
Nächster Artikel
Floorball-Löwen legen im ersten Play-off-Finale in der Brüderhalle vor

Franz Anton und Jan Benzien fuhren im Canadier-Zweier auf den zweiten Rang.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Aus Leipziger Sicht waren vor allem die Podestplätze von Europameister Jan Benzien und Paul Böckelmann sowie bei den Frauen Lena Stöcklin und Rebekka Jüttner erfreulich.

Zwei Wochen vor dem Beginn der nationalen Qualifikation für die Nationalteams in der Saison 2014 zeigten sich die Favoriten schon in guter Form. Lokalmatador Jan Ben Benzien holte sich am Sonntag den ersten Platz im Canadier-Einer vor seinem Vereinskollegen Franz Anton sowie dem Neu-Leipziger Nico Bettge. Auch im Canadier-Zweier schaffte es Benzien  gemeinsam mit Anton aufs Treppchen, musste allerdings dem Merseburger Duo Robert Behling und Thomas Becker den Vortritt lassen.

php35785b41a3201404211714.jpg

Leipzig. Das Weltranglistenrennen war für die deutschen Slalom-Kanuten am Osterwochenende ausnahmslos erfolgreich. In allen Wettkämpfen im Kanupark Markkleeberg sicherten sich die DKV-Athleten den Sieg. Aus Leipziger Sicht waren vor allem die Podestplätze von Europameister Jan Benzien und Paul Böckelmann sowie bei den Frauen Lena Stöcklin und Rebekka Jüttner erfreulich.

Zur Bildergalerie

Der Augsburger Olympia-Dritte Hannes Eigner siegte im Kajak-Einer vor Sebastian Schubert und dem Leipziger Paul Böckelmann. Bei den Damen kamen im Canadier-Einer gleich zwei Leipzigerinnen auf die ersten beiden Plätze: Lena Stöcklin gewann vor Rebekka Jüttner.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.