Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Deutscher Kantersieg bei der Hockey-EM in Leipzig: Herren folgen den Damen ins Halbfinale
Sportbuzzer Sport Regional Deutscher Kantersieg bei der Hockey-EM in Leipzig: Herren folgen den Damen ins Halbfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 14.01.2012
Anzeige

Mit dem klaren 11:1 (2:0) gegen Spanien feierte die in Top-Besetzung vertretene Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise am Samstag im dritten Match in der Arena Leipzig ihren dritten Sieg.

Thilo Stralkowski, Matthias Witthaus (beide 3), Benjamin Wess (2), Tobias Lietz, Tobias Hauke und Oskar Deecke erzielten die Tore für das DHB-Team. Im Semifinale am Samstagabend (20.00 Uhr) geht es gegen den noch zu ermittelnden Zweiten der Gruppe B.

Die Damen haben bei der Heim-EM trotz einer Schlappe im letzten Vorrundenspiel als Gruppenzweite das Halbfinale erreicht. Gegen Polen verlor die von U21-Coach Marc Herbert betreute Mannschaft am Samstag 3:5 (1:3). Die Tore von Franziska Hauke (20./30. Minute) und Rebecca Landshut (33.) waren zu wenig, Eva Frank (17.) vergab sogar noch einen Siebenmeter.

Im Kampf um den Einzug ins Finale trifft die mit der zweiten Garnitur angetretene DHB-Auswahl am Samstag (17.00 Uhr) auf die Niederlande. Weißrussland und Polen bestreiten die andere Vorschlussrunden-Partie.

Am Freitag waren die deutschen Damen ebenso wie die Herren mit zwei Siegen ins Turnier gestartet. Die mit der zweiten Garnitur angetretenen Damen gewannen 5:3 (3:1) gegen Tschechien und 2:1 (2:1) gegen Vize-Europameister Spanien. Die mit dem Top-Kader vertretenen Herren hätten sich nach dem glanzlosen 2:1 (0:1) über Titelverteidiger Österreich und dem am Ende glatten 9:2 (3:2) über die Schweiz am Samstag gegen Spanien sogar eine maßvolle Niederlage leisten können, um in die Vorschlussrunde zu kommen.

Hockey-Herren: Deutschland gegen Spanien:

Zur Galerie
Leipzig. Deutschlands Hockey-Herren sind bei der Hallen-EM in Leipzig wie erwartet souverän als Gruppensieger ins Halbfinale eingezogen. Mit dem klaren 11:1 (2:0) gegen Spanien feierte die in Top-Besetzung vertretene Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise am Samstag im dritten Match in der Arena Leipzig ihren dritten Sieg. Trotz einer Niederlage gegen Polen schafften auch die Damen den Einzug ins Halbfinale.

 

Hockey-Herren: Deutschland gegen die Schweiz:

Hockey-Damen: Deutschland gegen Spanien:

Hockey-Herren: Deutschland gegen Österreich:

Hockey-Damen: Deutschland gegen Tschechien:

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach zwei Punktspiel-Siegen musste der neue Icefighters-Trainer Manfred Wolf am Freitagabend mit seiner Mannschaft die erste Niederlage einstecken. Die Leipziger unterlagen im Pokal bei den Piranhas Rostock 3:4 (1:2, 1:1, 1:1), haben aber im Rückspiel am Sonntag auf eigenem Eis (19 Uhr, Alte Messe) gute Chancen, doch noch Platz drei im Cup-Wettbewerb zu erreichen.

14.01.2012

Deutschlands Hockey-Teams stehen bei der Hallen-EM in Leipzig dicht vor dem Halbfinal-Einzug. Wie die Damen feierten die Herren des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) zum Auftakt der Heim-EM zwei Siege.

13.01.2012

Die deutschen Hockey-Damen sind mit dem erwarteten Sieg in die Hallen-Europameisterschaft in Leipzig gestartet. Gegen Aufsteiger Tschechien kam die von Marc Herbert betreute Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) am Freitag in der Leipzig Arena zu einem 5:3 (3:1)-Erfolg.

13.01.2012
Anzeige