Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Dynamo Dresden kassiert gegen Holstein Kiel zweite Saison-Niederlage
Sportbuzzer Sport Regional Dynamo Dresden kassiert gegen Holstein Kiel zweite Saison-Niederlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 26.08.2014
Stefan Böger, Trainer von Dynamo Dresden. (Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Vor 24.530 Zuschauern sorgte Marc Heider (41./89.) für den Erfolg der Gäste. In der 68. Minute markierte Justin Eilers den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Dynamo agierte zunächst ähnlich schwach wie zuletzt bei der 0:2-Auswärtsniederlage in Erfurt. Kiel war in der ersten Halbzeit wesentlich aggressiver und laufstärker, hatte eine Vielzahl an Chancen - folgerichtig fiel das Tor zum 1:0. In der zweiten Hälfte stellte Dresdens Coach Stefan Böger dann sein System auf zwei Stürmer um und hat damit Erfolg. Doch kurz vor dem Abpfiff schlug erneut Heider zu und vermisste nicht nur den Dynamo-Fans den Abend.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Zweitligist RB Leipzig greift in dieser Saison dem Stadtfußballverband (FVSL) unter die Arme. „Wir möchten das professionelle Know-How des Vereins RB nutzen und in den Breitensport einbringen“, erklärt Dirk Majetschak, Präsident des Leipziger Fußballverbands.

26.08.2014

DHfK-Handballer Michael Qvist ist am Montag erfolgreich operiert worden. Der 30-Jährige hatte sich zum Zweitligastart am Samstag gegen den TV Bittenfeld das rechte Knie verdreht.

25.08.2014

Unbeeindruckt vom böigen Schiebewind und welligen Wasser hat gestern der deutsche Frauen-Doppelvierer mit Annekatrin Thiele (29) vom SC DHfK das Halbfinale der Ruder-Weltmeisterschaften in Amsterdam erreicht.

04.08.2016
Anzeige