Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erzgebirge Aue verliert Testspiel

Erzgebirge Aue verliert Testspiel

Fußball-Drittligist FC Erzgebirge Aue hat am Mittwoch ein Freundschaftsspiel gegen den russischen Premierligisten FC Terek Grozny mit 2:3 (2:2) verloren. Die Partie wurde im türkischen Belek ausgetragen, wo beide Mannschaft zurzeit ein Trainingslager absolvieren.

Belek/Aue. Grozny war bereits in der 6. Spielminute durch German Kutarba in Führung gegangen. Wenig später lagen die „Veilchen“ durch Treffer von Eric Agyemang (15.) und Alban (20.) Ramaj vorn. Grozny kam vor der Pause durch Gi Stephane Essamé (38.) jedoch noch zum Ausgleich und in der 55. Minute durch Dimitriy Smirnov zum Siegtor.

FCE-Cheftrainer Rico Schmitt setzte in dieser Partie insgesamt 22 Spieler ein. Im Aufgebot fehlte allerdings Stürmer Najeh Braham, der wegen einer Sehnenscheidenentzündung im Fuß pausieren musste. Zum Abschluss des Trainingslagers bestreitet Aue am Freitag ein weiteres Testspiel gegen den russischen Premierligisten FK Tom Tomsk.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.