Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Frank Carstens wird neuer Trainer des SC Magdeburg - Niederlage gegen Lemgo
Sportbuzzer Sport Regional Frank Carstens wird neuer Trainer des SC Magdeburg - Niederlage gegen Lemgo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 30.12.2009
Anzeige
Magdeburg

Beste Werfer der Gastgeber waren Andreas Rojewski (6/2) und Yves Grafenhorst (4/1). Beim TBV waren Michael Kraus (6) und Holger Glandorf (6) am treffsichersten.

Unmittelbar nach der Niederlage gab der Verein Frank Carstens als neuen Trainer bekannt. Carstens, der derzeit den Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf trainiert, unterschrieb in Magdeburg einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2013. Er wird das Amt am 1. Juli übernehmen. Bis dahin betreut der ehemalige Bundesliga-Handballer Sven Liesegang die Mannschaft. „Es war immer mein Ziel, einen Top- Verein zu trainieren. Demnach musste ich das Angebot des SCM annehmen“, sagte Carstens.

Im letzten Spiel von Biegler, der zum Jahresbeginn zum Liga- Kontrahenten TV Großwallstadt wechselt, gerieten die Magdeburger von Beginn an ins Hintertreffen. Die Hausherren scheiterten mit ihrem Angriffsspiel an der Gäste-Abwehr und vom Siebenmeter-Punkt an ihrer Wurfschwäche. In der 28. Minute kassierten lagen die Magdeburger beim 7:13 erstmals mit sechs Toren zurück.

Ab Mitte der zweiten Halbzeit bäumten sich die Gastgeber gegen die drohende Niederlage auf. Doch der starke Schlussspurt nach dem 18:24 (51.) kam zu spät und wurde nicht belohnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus und Abwehrspieler Alexander Bittroff haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis zum Jahr 2012 geeinigt. Der 21-jährige Abwehrspieler werde einen entsprechenden Vertrag in den kommenden Tagen unterzeichnen, teilte der Lausitzer Club am Mittwoch mit.

30.12.2009

Gleich vier Nationalmannschaften sind beim 24. Leipziger Messepokal im Hallen-Hockey vertreten. Deutschland, Italien, die Niederlande und die Tschechische Republik wollen die Traditionsveranstaltung am 2. und 3. Januar als Generalprobe für die zwei Wochen später stattfindenden Europameisterschaften im niederländischen Almere (15. bis 17. Januar) nutzen.

30.12.2009

Für Heiko Rosenthal (Die Linke) war 2009 ein gutes Sportjahr. Leipzigs Sportbürgermeister sieht weiterhin gute Möglichkeiten für den Leistungssport. Bäder-Schließungen will er 2010 nach Möglichkeit vermeiden und wünscht sich, die Suche nach Geldgebern auf breitere Schultern zu verteilen.

30.12.2009
Anzeige