Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Fußballrandale: Weiterer Verdächtiger in Haft
Sportbuzzer Sport Regional Fußballrandale: Weiterer Verdächtiger in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 14.12.2009
Gewalttätiger Überfall beim Fußballspiel zwischen Brandis und Roter Stern Leipzig. Quelle: privat .
Anzeige
Leipzig/Brandis

Außerdem wurden die Wohnungen von vier weiteren mutmaßlichen Schlägern im Alter von 18 bis 31 Jahren durchsucht und Beweise gesichert. Fünf weitere Beschuldigte sitzen bereits seit November in Untersuchungshaft. Die Verdächtigen sollen der Neonazi-Szene angehören und zum Teil wegen Körperverletzungsdelikten vorbestraft sein. Ihnen wird schwere Körperverletzung vorgeworfen.

Die jungen Männer werden einer Gruppe von rund 50 Angreifern zugerechnet, die am 24. Oktober den Sportplatz in Brandis gestürmt hatte. Dabei waren vier Menschen verletzt worden, einige schwer. Die Schläger hatten es gezielt auf Anhänger des Gäste-Vereins Roter Stern Leipzig abgesehen. Mit Eisenstangen und Holzlatten sollen sie auf die Fans losgegangen sein. Die Bezirksliga-Partie zwischen dem FSV 1921 Brandis und Roter Stern Leipzig war nach wenigen Minuten abgebrochen worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mittelfeldspieler Lars Jungnickel vom Fußball- Drittligisten Dynamo Dresden ist vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt worden.

14.12.2009

Für Ania Rösler ist die Weltmeisterschaft in China vorzeitig beendet. Die Rückraumspielerin hat sich im ersten Hauptrundenspiel gegen Russland den Mittelfinger der linken Hand angebrochen und wird in den restlichen Spielen nicht mehr zum Einsatz kommen.

14.12.2009

Aufsteiger Tony Martin ist zum „Radsportler des Jahres“ 2009 gewählt worden. In einer Umfrage unter den Lesern des Magazins „Radsport“ siegte der gebürtige Cottbuser mit 33,5 Prozent der Stimmen.

14.12.2009
Anzeige