Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional L.E. Volleys müssen sich geschlagen geben: 0:3 gegen Vorjahresmeister Mendig
Sportbuzzer Sport Regional L.E. Volleys müssen sich geschlagen geben: 0:3 gegen Vorjahresmeister Mendig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 11.03.2012
Steffen Busse, Trainer der L.E. Volleys. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Trotz des deutlichen Ergebnisses erlebten die 160 Zuschauer ein hart umkämpftes Spiel, in dem den Gastgebern in den entscheidenden Phasen fast keine Fehler unterliefen. Nach 79 Minuten konnten die Eintracht-Akteure den Matchball zum Sieg verwandeln. „Sie waren in allem einen Tick besser als wir“, erklärte Leipzigs Trainer Steffen Busse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der dritten Liga Ost mussten sich die Handballer der SG LVB am Samstag gegen den SV Anhalt Bernburg daheim mit 25:33 (11:16) geschlagen geben. In der Sporthalle Brüderstraße sahen rund 600 Gäste kampfstarke Gäste und ein Spiel, das zu Beginn verheißungsvoll für die Blau-Gelben aussah.

11.03.2012

Tausende Fans der SG Dynamo Dresden verwandeln das Geisterspiel zwischen Dynamo und dem FC Ingolstadt in ein riesiges Fanfest. Bereits 12 Uhr versammelten sich mehr als 1000 Schwarz-Gelbe an der Skateranlage an der Lingnerallee, um gemeinsam zum Glücksgas-Stadion zu ziehen.

11.03.2012

Die Erstliga-Volleyballerinnen des Dresdner SC haben sich im letzten Heimspiel der Vorrunde gegen den VC Wiesbaden mit 3:1 (25:19, 22:25, 25:15, 25:23) durchgesetzt.

10.03.2012
Anzeige