Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Leipziger Volleyballer rehabilitieren sich gegen Freiburg für Derby-Niederlage
Sportbuzzer Sport Regional Leipziger Volleyballer rehabilitieren sich gegen Freiburg für Derby-Niederlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 22.01.2012
Steffen Busse, Trainer der L.E. Volleys. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Die noch immer von Personalproblemen geplagten Gastgeber bestachen vor allem durch unbändigen Kampfgeist, ein druckvolles Aufschlags- und Angriffsspiel sowie eine aufopferungsvolle Feldabwehr. Zwar vergaben die Messestädter vor 310 Zuschauern im dritten Satz sogar einen Matchball, aber im vierten Abschnitt diktierten sie von Beginn an das Geschehen und nach 99 Minuten war der Sieg unter Dach und Fach.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der niederländischen Reiter haben am Samstag bei den Weltcup-Turnieren aufgetrumpft. In Leipzig gewann der Springreiter Maikel van der Vleuten mit Zandorra das Championat von Leipzig, und fast zeitgleich siegte Adelinde Cornelissen bei ihrem Heimspiel in Amsterdam mit Parzival vor zwei deutschen Reiterinnen.

21.01.2012

Herbe Schlappe für den 1. FC Heidenheim: Beim Chemnitzer FC unterlag der Aufstiegsanwärter am Samstag in der 3. Fußball-Liga mit 0:3 (0:1). Vor 3600 Zuschauern gingen die Gastgeber schon früh durch Pavel Dobry (7.) in Führung.

21.01.2012

Trotz des achten Platzverweises in der laufenden Saison hat Fußball-Drittligist FC Carl-Zeiss Jena beim 1:1 (0:1) im Heimspiel am Samstag dem Favoriten 1. FC Saarbrücken einen Punkt abgetrotzt.

21.01.2012
Anzeige