Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Leipzigs Kanu-Olympia-Hoffnung Jan Benzien zeigt sich in Markkleeberg stark in Form
Sportbuzzer Sport Regional Leipzigs Kanu-Olympia-Hoffnung Jan Benzien zeigt sich in Markkleeberg stark in Form
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 01.04.2012
Jan Benzien in Aktion. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Wegen des schlechten Wetters am Samstag mussten die Vorläufe auf Sonntagfrüh verlegt werden.

Schon kurz nach dem Finalsieg saß Benzien erneut im Boot. Mit seinem Leipziger Vereins-Kollegen Franz Anton im Canadier-Zweier fuhr er direkt auf den zweiten Platz hinter die tschechischen Olympia-Zweiten Jaroslav Volf und Ondrej Stepanek. Mit den am Sonntag erzielten Ergebnissen zählen die Leipziger zu den Favoriten bei den Läufen zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in London.

Auch in den Kajak-Disziplinen dominierten die deutschen Starter: Bei den Damen siegte Melanie Pfeifer, bei den Herren war Hannes Aigner nicht zu schlagen. Im nichtolympischen Canadier-Einer der Damen zeigten sich die Deutschen ebenfalls erfolgreich: Mira Louen gewann vor Lena Stöcklin aus Leipzig.

Schon in vier Wochen geht es in Markkleeberg um das Ticket für Olympia. Im Kanupark finden die Rennen drei und vier der nationalen Ausscheidungen statt. Zwei Wochen zuvor werden die ersten Wettbewerbe in Augsburg absolviert. Pro Bootskategorie ist nur ein deutsches Boot für den Saisonhöhepunkt in London startberechtigt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-1542019562001-LVZ] Leipzig. Die Handballerinnen des HC Leipzig können im Europapokal der Pokalsieger weiter vom Finale träumen. Der mehrfache deutsche Meister setzte sich am Sonntag im Halbfinal-Hinspiel gegen den dänischen Vertreter Viborg HK nach starker Leistung mit 30:29 (14:15) durch.

01.04.2012

Die Zweitliga-Männer der L.E.Volleys haben sich gegen die Volley Youngstars Friedrichshafen souverän mit 3:0 (25:15, 25:13, 25:20) durchgesetzt. Mit druckvollem Aufschlags- und Angriffsspiel, einer sicheren Annahme und stabilen Blockabwehr ließen die Gastgeber vor 350 Zuschauern in der Halle an der Brüderstraße den Gegner nicht zur Entfaltung kommen.

01.04.2012

Das schlechte Wetter hat den Kanuten beim Internationalen Frühjahrsrennen in Markkleeberg am Samstag einen Strich durch die Rechnung gemacht. Konnten die Qualifikationsläufe im Kajak-Einer der Herren und im Canadier-Einer der Damen und Herren noch stattfinden, entschloss sich die Rennleitung zur Absage der Läufe am Nachmittag.

31.03.2012
Anzeige