Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
MBC-Spieler Kaschirow für All Star Game nominiert

MBC-Spieler Kaschirow für All Star Game nominiert

Weißenfels. Anatoli Kaschirow wird die Farben des Mitteldeutschen BC beim All Star Game am 23. Januar in Bonn vertreten. ALBA-Trainer Luca Pavicevic hat den Weißenfelser Center für das Team Nord nachträglich nominiert.

Das teilte der Mitteldeutsche BC am Dienstag. Bei der am 16. Dezember abgeschlossenen Wahl war zunächst kein Spieler des Aufsteigers berücksichtigt worden.

„Ich bin sehr stolz, dass ich dabei sein darf und werde alles geben, um den MBC würdig zu vertreten“, freute sich Kaschirow über seine erste Nominierung für ein All Star Game.

Neben Kaschirow wird noch ein weiterer Spieler des MBC im Rahmen des „All Star Days“ in Bonn auftreten. Adeola Dagunduro, der zunächst um 0,2 Prozent die Qualifikation verpasste, wird am Dunking-Contest teilnehmen.

Dagunduro nimmt den Platz des verletzten Michael Haynes (EnBW Ludwigsburg) ein und tritt gegen Bryce Taylor (Telekom Baskets Bonn), Roderick Trice (ratiopharm Ulm), Quantez Robertson (Deutsche Bank Skyliners) und Darius Hall (Artland Dragons) an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.