Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Marco Eckstein ist tot – Ehemaliger Torhüter des FC Sachsen Leipzig erliegt Krebsleiden
Sportbuzzer Sport Regional Marco Eckstein ist tot – Ehemaliger Torhüter des FC Sachsen Leipzig erliegt Krebsleiden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 12.12.2014
So kannten und liebten ihn seine Fans: Marco Eckstein bei einer seiner Parade. Hier liefert er sich 2003 in Duell mit CFC-Stürmer Steve Rolleder. Quelle: KlausDieter Gloger
Anzeige
Leipzig

Der Keeper begann in Berlin seine Karriere und wechselte im Jahr 2000 zum FC Sachsen nach Leutzsch. Für die Grün-Weißen bestritt der Schlussmann 77 Partien und blieb in fast der Hälfte der Partien ohne Gegentreffer. In Meuselwitz setzte er seine Karriere fort und beendete bei den Thüringern im Jahr 2008 auch seine Laufbahn.

Eckstein arbeitete anschließend bei ZFC-Präisdent und Blue Chip-Chef Wolf im Unternehmen als Vertriebschef. „Mit Ecki verlieren wir einen großen Sportsmann, einen tollen Freund und eine herausragende Persönlichkeit“, teilte das Präsidium des ZFC Meuselwitz mit. Er hinterlässt seine Ehefrau und drei Kinder.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum letzten Hinrundenspiel müssen die Handballer der SG LVB am Sonnabend (19.30 Uhr) in der Energieverbund-Arena im Sachsenderby gegen den Spitzenreiter der 3. Liga Ost HC Elbflorenz Dresden (24:4 Punkte) antreten.

12.12.2014

Das Kapitel Bundesliga-Männervolleyball in Dresden ist vorerst beendet. Dem Verein VC Dresden wurde vom Spielbetriebsvermarkter VBL am Dienstag die Lizenz entzogen.

09.12.2014

Der Auftakt in die EM ist für die deutschen Handballerinnen gründlich schief gegangen. Bei der Niederlage gegen die Niederlande blieb das Team von Bundestrainer Heine Jensen am Montag in Angriff und Abwehr weit hinter seinen Möglichkeiten.

08.12.2014
Anzeige