Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Mitteldeutscher BC trägt kommende Saison drei Heimspiele in Leipzig aus
Sportbuzzer Sport Regional Mitteldeutscher BC trägt kommende Saison drei Heimspiele in Leipzig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 27.05.2014
Münchens Yassin Idbihi (r) und MBC-Spieler Djordje Pantelic kämpfen unter dem Korb um den Ball. Quelle: dpa
Anzeige

Dabei handelt es sich um die Begegnungen gegen die FRAPORT SKYLINERS am 29. November 2014, gegen ALBA Berlin am 24. Januar 2015 und gegen den FC Bayern München am 8. März 2015.

„Der Schritt nach Leipzig war richtig, um mit den Entwicklungen in der Basketball-Bundesliga Schritt zu halten. Das Spiel gegen München in der vergangenen Saison hat uns einen positiven Effekt für das gesamte mitteldeutsche Projekt gegeben. Wir sind stolz, uns wieder in Leipzig präsentieren zu können“, erklärte MBC-Geschäftsführer Jörg Hexel.

Das Duell gegen Bayern, das die Weißenfelser erst in der Verlängerung verloren hatten, sahen 7300 Zuschauer in der ausverkauften Arena. Das Management möchte den Etat im Vergleich zum abgelaufenen Spieljahr leicht aufstocken. Er beträgt 1,65 Millionen Euro, bleibt aber damit weiter einer der geringsten in der deutschen Eliteklasse. Auch die Kaderplanung bei den Weißenfelsern läuft auf Hochtouren. „Sechs Spieler des Vorjahres werden auch in der kommenden Saison für uns auflaufen“, sagte MBC-Trainer Silvano Poropat. Der offizielle Trainingsauftakt erfolgt am 18. August.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Hochwasser auf dem Balkan - weit weg und doch so nah. "Unser Bootshaus in Dresden hatte es im letzten Juni wieder erwischt. Das Wasser stand 2,20 Meter in den Hallen", erinnert sich Doppelvierer-Olympiasieger Philipp Wende (28) an die zerstörende Kraft des nassen Elements.

04.08.2016

Ziemlich ausgepowert, dennoch bester Stimmung, so gab sich gestern Nachmittag die Busgesellschaft auf der Tour zum Flughafen nach Budapest. An Bord saßen die erfolgreichen deutschen Kanuten, die beim dritten Weltcup der Saison im ungarischen Szeged erneut ihre internationale Spitzenposition untermauerten.

19.05.2015

[gallery:500-3587616497001-LVZ] Leipzig. Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben zum Saisonabschluss den Zweitliga-Meister TSG Friesenheim bezwungen. Die Mannschaft von Trainer Christian Prokop setzte sich am Sonntagabend in der heimischen Arena mit 37:32 (20:17) durch und beendete das Spieljahr auf Rang fünf.

25.05.2014
Anzeige