Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional RB Leipzig: Hüftsteife und Lahme werden überführt
Sportbuzzer Sport Regional RB Leipzig: Hüftsteife und Lahme werden überführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 07.01.2010
Anzeige
Leipzig/Salzburg

Auf dass der Ex-Nationalspieler in der Rückrunde keine Flanke unterläuft und schon vor dem Passgeber weiß, durch welche hohle Gasse der Ball sogleich gespielt wird.

Ein paar Meter Luftlinie entfernt zeigt Thomas Kläsener einer hübschen Physiotherapeutin seinen fabelhaften Body, wird von der Dame in alle Himmelsrichtungen gedehnt. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen, werden die Hüftsteifen, Lahmen und Verkürzten überführt. Weil jede Kette nur so stark ist, wie das schwächste Glied, wird jeder Muskel durchleuchtet. Ist die rechte Wade genau so sehnig und austrainiert wie die rechte? Korrespondieren Oberschenkel-Vorderseite - und Rückseite? Kurz: Ist die Muskelkette von Harmonie geprägt und ausgeglichen? Falls das nicht so ist (muskuläre Dysbalance), belastet sich der Fußballer einseitig - und geht früher oder später am Stock.

Der RB-Kader wird täglich zweigeteilt. Die eine Gruppe ist zuerst im Diagnostikzentrum und rennt danach eine Stunde um den Fuschl-See, die andere macht's andersrum. Keeper Alexander Moritz macht momentan gar nichts. Der Modell-Athlet liegt mit Fieber im Hotelbett. Mit glänzenden Ausdauerwerten warten übrigens Klub-Präsident Andras Sadlo, Pressechef Hansi Felder und Sportdirektor Joachim Krug auf. Für den 60-Minuten-Lauf brauchte das dynamische Trio nur 80 Minuten.

Guido Schäder

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der SC DHfK tritt am Sonnabend ab 16 Uhr gegen die zweite Mannschaft von Concordia Delitzsch an. In der Ernst-Grube-Halle geht es um wichtige Punkte für den Spitzenreiter in der Handball-Oberliga.

07.01.2010

Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus hat auch sein zweites Testspiel im Rahmen seines Trainingslagers im südspanischen Marbella gewonnen. Das Team von Trainer Claus-Dieter Wollitz siegte am Donnerstag mit 6:1 (4:1) gegen den spanischen Drittligisten UD Marbella.

07.01.2010

Bei den Volleyballern aus Spergau fällt Libero Jiri Stolfa für unbestimmte Zeit aus. Der Tscheche erlitt im Training bei einem unglücklichen Sturz einen Lungenflügeleinriss und liegt im Krankenhaus.

07.01.2010
Anzeige