Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Roter Stern Leipzig und SV Mügeln einigen sich auf Spielverlegung nach Dölitz am Samstag

Roter Stern Leipzig und SV Mügeln einigen sich auf Spielverlegung nach Dölitz am Samstag

Die Partie von Bezirksligist Roter Stern Leipzig gegen Mügeln am Samstag wird in den Sportpark Dölitz verlegt. Das teilten beide Vereine in einer gemeinsamen Pressemeldung vom Dienstag mit.

Leipzig. Der SV Mügeln-Ablaß 09 tritt überdies das Heimrecht an die Leipziger ab. Nach Absprache mit der Polizei sehe sich Mügeln nicht in der Lage einen friedlichen und Störungsfreien Verlauf der Partie zu gewährleisten. Bei dem letzten Aufeinandertreffen der beiden Vereine kam es durch etwa 80 Rechtsextreme zu schweren Ausschreitung. Der Schiedsrichter musste das Spiel damals abbrechen.Beide Vereine haben beschlossen, die Einnahmen von dem Spiel am Samstag gemeinsam an Initiativen gegen Rassismus zu spenden. Angepfiffen wird um 15 Uhr im Sportpark Dölitz.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.