Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional SC DHfK Leipzig: SCM zuerst zu Hause oder auswärts?
Sportbuzzer Sport Regional SC DHfK Leipzig: SCM zuerst zu Hause oder auswärts?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:06 05.06.2018
Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen - noch steht der genaue Spielplan für den DHfK Leipzig aber nicht fest. (Archiv) Quelle: Modla
Leipzig

Die alte Saison ist kaum zu Ende, schon arbeitet die DKB Handball-Bundesliga am Spielplan für die neue Spielzeit. Nach einem ersten Entwurf spielt der SC DHfK Leipzig am ersten Spieltag (vom 23. bis 26. August) zu Hause gegen den TBV Stuttgart. In der Woche darauf könnte gleich auswärts ein Kracher beim SC Magdeburg folgen. Das sind im Moment aber alles Sandkastenspiele und wenig verlässliche Angaben. Zu beachten sind nämlich noch Europapokalverpflichtungen und Hallenverfügbarkeiten.

In Fragen Arena musste der SC DHfK in den vergangenen Jahren stets tauschen. Zwischen Weihnachten und Neujahr ist die Arena regelmäßig belegt, im Februar folgt wegen der Nutzung durch die Leichtathletik stets eine lange Auswärtsperiode. Betroffen könnte davon ausgerechnet das Magdeburg-Spiel sein, weil die Rückrunde noch im Dezember startet und der zweite Spieltag zwischen den Jahren gespiegelt wird. Weitere Tauschoptionen müssen dann nach dem Beginn der WM-Pause beachtet werden.

Genauen Aufschluss wird die Ligatagung am 5. Juli ergeben, dann wollen sich die Vereine über die Spieltermine im Detail verständigen.

Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

RB Leipzig startet am 5. Juli in die Vorbereitung für die neue Saison. Es wurden vier Testspiele geplant. Die Bundesliga startet vom 24. bis 26. August in die Spielzeit 2018/2019.

05.06.2018

RB Leipzig steht nach argentinischen Medienberichten vor der Verpflichtung des Linksverteidigers Marcelo Saracchi. Jesse Marsch, Cheftrainer der New York Red Bulls, wird zudem als Nachfolger von Ralph Hasenhüttl gehandelt. 

05.06.2018

In den Stadtligaspielen in Leipzig sind die Treffer jeweils am Ende der Halbzeiten gefallen. TuS Leutzsch schaffte in Eutritzsch nur ein 1:1.

04.06.2018