Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional SC DHfK Leipzig siegt zum Abschluss vor heimischem Publikum gegen Friesenheim
Sportbuzzer Sport Regional SC DHfK Leipzig siegt zum Abschluss vor heimischem Publikum gegen Friesenheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 25.05.2014
Anzeige

Bei Leipzig war Spielmacher Philipp Weber mit zehn Toren (davon zwei Siebenmeter) der besten Schütze.

Pavel Prokopec, der den Verein verlässt, erzielte acht Treffer. Lukas Binder und Lucas Krzikalla steuerten vor 2012 Zuschauern jeweils sechs Tore zum 20. Saisonsieg bei. Beim schon feststehenden Aufsteiger in die höchste Spielklasse waren Philipp Grimm und Andrej Kogut jeweils achtmal erfolgreich. In der 24. Minute schafften die Gäste zum 14:14 letztmals den Ausgleich, dann setzte sich der SC DHfK vor und nach der Pause ab.

Friesenheim kam zwischenzeitlich zwar bis auf zwei Tore heran, aber die Prokop-Schützlinge sicherten die Zähler.

Leipzig:

Pulay, Tovas - Emanuel 1, Krzikalla 6, Oehlrich 1, Binder 6, Gerlich 3, Boese 1, Roschek 1, Weber 10/2, Prokopec 8/6, Milosevic, Feld, Göde

Friesenheim:

Bender, Sitter - Klee, Grimm 8/2, Kogut 9, Dietrich 2, Lex 2, Fritsch, Just 1, Claussen 1, Unger, Schmidt 3, Kossler 6

Zuschauer:

2012

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Torreiches Spiel am Wahlsonntag: Für die sich in Insolvenz befindende SG Sachsen Leipzig waren vier Treffer nötig, um gegen den Döbelner SC zu gewinnen. Im heimischen Alfred-Kunze-Sportpark holten die Leutzscher einen 4:3 (1:0)-Sieg.

25.05.2014

Im Leipziger Scheibenholz hat am 1. Juni ein neues Pferderennen Premiere. Nach Angaben der Veranstalter soll dann erstmals der „Sonntagsrenntag der sächsischen Wirtschaft“ stattfinden.

25.05.2014

Die BSG Chemie hat sich in der Partie gegen den SC Hartenfels Torgau 04 die Tabellenführung in der Bezirksliga Nord übernommen. Das Heimspiel im Leutzscher Alfred-Kunze-Sportpark gewannen die in Weiß und Grün auflaufenden Leipziger mit 1:0 (0:0).

24.05.2014
Anzeige