Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SG Dynamo Dresden im Halbfinale um 11. Super Regio Cup

SG Dynamo Dresden im Halbfinale um 11. Super Regio Cup

Dank eines rasanten Endspurts in seinem letzten Vorrundenspiel hat sich Vorjahressieger SG Dynamo Dresden doch noch für das Halbfinale beim 11. Super Regio Cup in Riesa qualifiziert.

Riesa. Der Fußball-Drittligist holte vor rund 2500 Zuschauern in der erdgas arena beim 4:4 (1:3) gegen den FC Erzgebirge Aue einen Zwei-Tore-Rückstand auf und trifft nun auf den Halleschen FC. Das zweite Halbfinale um die offizielle Hallenmeisterschaft des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) bestreiten der 1. FC Magdeburg und der FC Carl Zeiss Jena. Der FC Rot-Weiß Erfurt und Aue sind hingegen nach der Vorrunde bereits ausgeschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.