Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spielabsagen in der Regionalliga Nord

Spielabsagen in der Regionalliga Nord

Das Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga Nord zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem Chemnitzer FC am Freitagabend fällt aus. Das wurde am Donnerstag nach der Besichtigung des Platzes im Karl-Liebknecht-Stadion von der Platzkommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) entschieden.

Babelsberg. Durch die Witterungsbedingungen der vergangenen Tage wurde der Rasen in Mitleidenschaft gezogen. Zudem ist für Samstag an gleicher Stelle das in der Priorität höher eingestufte Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem 1. FFC Frankfurt geplant. Die Partie kann nach derzeitigem Stand stattfinden.

Ausfallen muss auch die für Samstag geplante Partie des Hamburger SV II gegen den 1. FC Magdeburg. Auch die Platzverhältnisse in Norderstedt lassen eine Austragung des Spiels nicht zu. Neue Spieltermine für beide Begegnungen stehen noch nicht fest.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.