Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional Urteil: Zuschauerausschluss für Dynamo wegen Fan-Ausschreitungen in Rostock
Sportbuzzer Sport Regional Urteil: Zuschauerausschluss für Dynamo wegen Fan-Ausschreitungen in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 15.12.2014
Dynamo Dresden muss ein Geisterspiel ohne Zuschauer austragen. Quelle: Stephan Lohse
Anzeige
Frankfurt am Main

Grund sind die Ausschreitungen im Spiel bei Hansa Rostock am 29. November. Laut Urteil muss Dynamo Dresden das Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt am 7. Februar 2015 unter vollständigem Ausschluss der Öffentlichkeit austragen.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Verlängerung des Mietvertrags für die Salza-Halle im Jahr 2015, Heimstätte des Frauen-Handball-Bundesligisten Thüringer HC, steht auf der Kippe. Nach Angaben von Harald Zanker (SPD), Landrat des Unstrut-Hainich-Kreis, hatte der Verein bis vor kurzem Mietrückstände von knapp 5700 Euro sowie ausstehende Schulden bei der Reinigungsfirma für die Sporthalle von rund 3650 Euro.

15.12.2014

Darauf mindestens einen Glühwein! Wohl denn, die Leipziger Hockey-Vorzeigefrauen des ATV 1845 waren gestern Nachmittag nach ihrem ereignisreichen Berlin-Trip ausnahmslos trunken vor Freude.

19.05.2015

Die Hockey-Frauen des ATV 1845 gehen als Tabellenzweite der Hallenhockey-Bundesliga in die Weihnachtspause. Im letzten Punktspiel des Jahres erkämpften die Leipzigerinnen am Sonntag beim Spitzenreiter Berliner HC ein 2:2 (2:1).

14.12.2014
Anzeige