Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sport Regional WM-Spielplan steht: Handball-Frauen starten in Leipzig gegen Kamerun
Sportbuzzer Sport Regional WM-Spielplan steht: Handball-Frauen starten in Leipzig gegen Kamerun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 25.10.2017
Beim Länderspiel im März in Hamburg kämpfte die deutsche Auswahl gegen Schweden. Zum WM-Auftakt in Leipzig heißt der Gegner Kamerun. (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen startet am 1. Dezember in Leipzig gegen Kamerun in die Heim-Weltmeisterschaft. Die Eröffnungspartie des Turniers soll um 19 Uhr in der Arena Leipzig beginnen, wie aus dem Spielplan hervorgeht, der am Montag veröffentlicht wurde. Auch die weiteren Partien in der Gruppe D bestreitet das Team von Bundestrainer Michael Biegler in Leipzig.

Am 3. Dezember ist Asienmeister Südkorea der Gegner, zwei Tage später geht es gegen Serbien. Bereits am 6. Dezember wartet China, am 8. Dezember kommt es zum letzten Gruppenspiel gegen die Niederlande. Alle diese Partien sollen um 18.00 Uhr angepfiffen werden. Um das Achtelfinale zu erreichen, müssen die DHB-Frauen mindestens Gruppen-Vierter werden.

Weitere Spielorte bei dem Turnier vom 1. bis 17. Dezember sind Magdeburg, Trier, Bietigheim-Bissingen, Oldenburg und Hamburg. In der Hansestadt werden die beiden Halbfinalpartien sowie das Finale und das Spiel um Platz drei ausgetragen.

LVZ

Mehr Frauen-Handball-WM

Mehr Informationen zur Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland finden Sie hier!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In dieser Saison steht RB Leipzig vor neuen Herausforderungen. Eine gestiegene Erwartungshaltung nach der Vizemeisterschaft, Doppelbelastung in der Königsklasse und das schwere zweite Jahr als Aufsteiger.

10.07.2017

RB Leipzig hatte im Golf & Country Club Machern zum Golfen für einen guten Zweck eingeladen. Die Veranstaltung, zu der eine Gala in der Red-Bull-Arena gehörte, spielte 200.000 Euro ein.

10.07.2017

Souveräner Sieg: Mit sieben Treffern bei null Gegentoren setzte sich die BSG Chemie am Samstag in einem Vorbereitungsspiel bei Union Sandersdorf durch. Wermutstropfen war allerdings, dass Mittelfeldspieler Alexander Bury sich die Schulter ausgekugelt hat und ins Krankenhaus musste.

09.07.2017
Anzeige