Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Winterfahrplan von Rot-Weiß-Erfurt steht fest

Winterfahrplan von Rot-Weiß-Erfurt steht fest

Der Plan des Fußball-Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt für die Winterpause steht. Nach dem Hallenturnier in Riesa stehen über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel zunächst einige Tage Urlaub an, bevor Trainer Rainer Hörgl die Mannschaft am 4. Januar wieder zum Trainingsauftakt bittet.

Erfurt. Danach folgen die Teilnahme an den Hallenturnieren des Thüringer Fußball-Verbandes am 8. Januar in der Erfurter Messehalle und am Sonnenland-Cup am 9. Januar in Sömmerda.

Vom 11. bis zum 18. Januar fliegen die Erfurter dann ins Trainingslager ins türkische Side, wo am 14. Januar ein Testspiel gegen Lok Moskau absolviert wird. Nach dem Trainingslager sind noch zwei weitere Testspiele geplant. Termine und Gegner sind noch offen. Am 30. Januar empfangen dann die Erfurter im heimischen Steigerwaldstadion Tabellenführer FC Ingolstadt zum ersten Punktspiel nach der Winterpause.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.