Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix Benzing hofft auf weiteren Supercup-Einsatz: "Nicht schlimm"
Sportbuzzer Sportmix Benzing hofft auf weiteren Supercup-Einsatz: "Nicht schlimm"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:26 19.08.2017
Verletzte sich beim Supercup-Auftakt der deutschen Basketballer gegen Russland: Kapitän Robin Benzing (r). Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige
Hamburg

"Wenn sich alles gut entwickelt", sei er nach einer Untersuchung im nächsten Spiel am heutigen Samstag wieder dabei. Das Team von Bundestrainer Chris Fleming trifft um 17.30 Uhr auf Polen, am Sonntag geht es zum Abschluss des Testturniers gegen Serbien.

Benzing war nach nur einer Minute über das Bein eines Gegenspielers gestolpert, dabei umgeknickt und mit dem linken Knie hart aufs Parkett geschlagen. Mit einem dicken Eisbeutel auf dem Knie humpelte der Flügelspieler von Tecnyconta Zaragoza nach der Partie aus der Halle. "Er ist sehr wichtig für die Mannschaft", sagte Fleming knapp zwei Wochen vor dem EM-Start. "Ich glaube schon, dass alles in Ordnung sein wird."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich zum Einstieg in die EM-Vorbereitung zeigt Dennis Schröder eine Glanz-Leistung. Der NBA-Jungstar führt die deutschen Basketballer zum Auftaktsieg beim Supercup. Für Kapitän Robin Benzing endet die Partie früh.

18.08.2017

Droht der Bundesliga auch in dieser Saison wieder eine Bayern-Dominanz? Der FCB siegt im Eröffnungsspiel klar gegen Bayer 04 Leverkusen. Die Neuzugänge der Münchner glänzen bereits in ihrem ersten Bundesliga-Spiel. Leverkusen bleibt lange Zeit blass.

18.08.2017

In einem Interview hat HSV-Investor Klaus-Michael Kühne angekündigt, seine finanzielle Unterstützung des Hamburger SV zu überdenken. Der Unternehmer, der 17 Prozent der Anteile an der HSV Fußball-AG hält, deutete dabei seinen Rücktritt als Investor an.

18.08.2017
Anzeige