Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boxen Dominic Bösel verteidigt EM-Titel gegen Enrico Kölling
Sportbuzzer Sportmix Boxen Dominic Bösel verteidigt EM-Titel gegen Enrico Kölling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 28.10.2018
Hat seinen EM-Titel im Halbschwergewicht verteidigt: Dominic Bösel. Quelle: Jens Wolf
Weißenfels

"Ich hoffe, dass demnächst größere Aufgaben vor der Tür stehen werden", sagte der alte und neue Europameister am Samstagabend in der Weißenfelser Stadthalle. Bösel peilt in naher Zukunft einen WM-Kampf an.

Der 29-Jährige legte im internen Duell des Magdeburger SES-Profiboxstalls vor knapp 4000 Zuschauern die Grundlage für seinen Sieg in den ersten Runden. Er hielt sich seinen Herausforderer mit seiner linken Führhand vom Leib und landete selbst regelmäßig Treffer. Kölling kam erst in der zweiten Hälfte des Kampfes auf Betriebstemperatur. Der 28-Jährige konnte seinen Rückstand durch die verhaltene Anfangsphase aber nicht mehr aufholen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ex-Weltmeister Marco Huck kehrt in den Boxring zurück. Der Berliner Cruisergewichtler wechselt die Gewichtsklasse und will künftig im Schwergewicht antreten. "Ich brenne darauf, wieder im Ring zu stehen.

04.04.2018

Boxweltmeister Deontay Wilder aus den USA ist mit einem Kampf gegen Dreifach-Champion Anthony Joshua noch in diesem Sommer einverstanden.

Wilders Co-Manager Shelly Finkel verkündete in der britischen Tageszeitung "The Telegraph" die Bereitschaft zu sofortigen Verhandlungen mit der britischen Seite um Promoter Eddie Hearn.

03.04.2018

Boxweltmeister Anthony Joshua aus Großbritannien hat seine Vormachtstellung im Schwergewicht ausgebaut.

Der 28 Jahre alte Champion der großen Verbände WBA und IBF bezwang am Samstagabend in Cardiff den Neuseeländer Joseph Parker einstimmig nach Punkten und nahm seinem Rivalen den WM-Gürtel des Verbandes WBO ab.

01.04.2018