Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eishockey
Eishockey
Darin Olver verlängerte seinen Vertrag in Ingolstadt um 2 Jahre.

Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit Mittelstürmer Darin Olver um zwei Jahre verlängert. Das gab der Verein der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekannt.

Der 31 Jahre alte Deutsch-Kanadier war nach sechs Jahren bei den Eisbären Berlin im vergangenen Sommer zum ERC gewechselt.

  • Kommentare
mehr
Zum 400. Mal
Icefighters

In ihrem 400. Spiel haben die Exa Icefighters Leipzig eine 2:4-Niederlage gegen die Derby-Rivalen Saale Bulls Halle einstecken müssen. Damit unterlagen die Leipziger nach fünf Spielen den Hallenser bereits zum vierten Mal. Doch der vierte Tabellenplatz bleibt in greifbarer Nähe.

  • Kommentare
mehr
Eine weitere Saison
Sean Sullivan hat seinen Vertrag beim ERC Ingolstadt verlängert.

Sean Sullivan wird auch in der kommenden Saison für den ERC Ingolstadt in der Deutschen Eishockey Liga spielen. Die Oberbayern haben den Vertrag mit dem 33 Jahre alten Verteidiger verlängert.

  • Kommentare
mehr
Angriffsspieler
Phil Hungerecker verlängerte seinen Vertrag bei Adler Mannheim bis 2020.

Die beiden Eishockey-Stürmer Phil Hungerecker und Chad Kolarik spielen über die laufende Saison hinaus für die Adler Mannheim.

Der 23-jährige Hungerecker verlängerte seinen Vertrag beim Club in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) um zwei Jahre bis 2020, der 32 Jahre alte Kolarik bleibt für die Kurpfälzer bis 2019 auf Torejagd.

  • Kommentare
mehr
Knie-Operation
Darryl Boyce (r) fällt für die Düsseldorfer EG wegen einer Knie-Operation aus.

Die Düsseldorfer EG muss während der Olympia-Pause in der Deutschen Eishockey Liga auf Kapitän Darryl Boyce verzichten. Der Kanadier wird wegen eines Meniskusrisses operiert, teilte die DEG mit.

  • Kommentare
mehr
Eishockey
Alexander Barta (l) erzielte im DEL-Derby den Düsseldorfer Ausgleich gegen Köln.

Die Düsseldorfer EG hat das Rhein-Derby in der Deutschen Eishockey Liga DEL gegen die Kölner Haie nach Verlängerung mit 3:2 (0:2, 2:0, 0:0, 1:0) gewonnen.

Durch den Sieg hat die DEG drei Spieltage vor Schluss mit 65 Punkten als Tabellenelfter weiterhin Chancen auf eine Playoff-Teilnahme.

  • Kommentare
mehr
Eishockey
Wolfsburgs Gerrit Fauser (l) erzielte zwei Treffer beim Sieg über den EHC München.

Der EHC Red Bull München hat den vorzeitigen Gewinn des Hauptrunden-Titels in der Deutschen Eishockey Liga DEL verpasst.

Beim letzten Spiel vor der Olympia-Pause unterlag der souveräne Tabellenführer und amtierende Meister Vizemeister Grizzlys Wolfsburg mit 0:4 (0:2, 0:1, 0:1).

  • Kommentare
mehr
Heimniederlage
Die Augsburger Panther haben den Eisbären eine Heimniederlage bereitet.

Die Eisbären Berlin haben gegen die Augsburger Panther ihre erste Heimniederlage seit dem Jahreswechsel kassiert und damit den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpasst.

In der Arena am Ostbahnhof verloren sie nach einer mäßigen Leistung gegen Gäste mit 2:3 (0:0, 1:1, 1:2).

  • Kommentare
mehr
Nach Suspendierung
Marcel Brandt und die Düsseldorfer EG gehen getrennte Weg.

Die Düsseldorfer EG und Marcel Brandt gehen getrennte Wege. Der Verein aus der Deutschen Einshockey Liga (DEL) teilte mit, dass der bis zum 30. April 2019 laufende Vertrag "in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst" wurde.

  • Kommentare
mehr
Eishockey
Die Münchner siegten auch bei den Adler Mannheim.

Der EHC Red Bull München hat den ersten Platz in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga DEL so gut wie sicher.

Durch das 3:1 (1:1, 0:0, 2:0) bei den Adler Mannheim kann der Titelverteidiger mit 103 Punkten kaum noch von der Spitze verdrängt werden.

  • Kommentare
mehr
DEL-Club
Marcel Brandt wurde von der Düsseldorfer EG suspendiert.

Die Düsseldorfer EG hat Stürmer Marcel Brandt aus disziplinarischen Gründen mit sofortiger Wirkung suspendiert. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mitteilte, habe der 25-Jährige bereits nicht mehr am Mannschaftstraining teilgenommen.

  • Kommentare
mehr
Erneute Operation
Eishockey-Profi Tim Conboy droht das Karriereende.

Eishockeyprofi Tim Conboy von der Düsseldorfer EG droht das Karriereende. Der ehemalige NHL-Spieler, der in dieser Saison in der Deutschen Eishockey Liga noch kein Spiel absolvieren konnte, muss sich erneut einer Knieoperation unterziehen, teilte der Club mit.

  • Kommentare
mehr

23. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen vom 1. bis 17. Dezember 2017 in Deutschland. Alle Infos hier! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.