Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eishockey Ehrhoff als Protagonist für DEB-Neuanfang? - "Bin bereit"
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Ehrhoff als Protagonist für DEB-Neuanfang? - "Bin bereit"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 04.12.2018
Baden-Baden

"Ich bin durchaus bereit, etwas für den Deutschen Eishockey-Bund zu tun", sagte der 36 Jahre alte Silbergewinner von Pyeongchang in Baden-Baden. "Ich denke, es ist in Deutschland im Moment schwierig, jemanden zu finden, der ein gutes Aushängeschild für das deutsche Eishockey sein kann und der schon einen Namen hat. Da gibt es natürlich nicht ganz so viele Kandidaten."

Der frühere NHL-Profi Ehrhoff gilt je nach Konstellation als Topkandidat für den Posten des Generalmanagers im Deutschen Eishockey-Bund (DEB). Gut drei Wochen nach dem Wechsel von Marco Sturm als Assistenztrainer der Los Angeles Kings in die NHL sucht der Verband auch noch nach einem Nachfolger für den bisherigen Bundestrainer. Sturm war Coach und Generalmanager. DEB-Präsident Franz Reindl hatte jedoch angekündigt, die Ämter möglicherweise zu trennen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere Nationalmannschaftskapitän Marcel Goc hat bei der Suche nach einem Nachfolger für Bundestrainer Marco Sturm Vertrauen in die Führungsspitze des Deutschen Eishockey-Bunds.

03.12.2018

Das Duell um die Tabellenspitze in der Deutschen Eishockey Liga wird wieder spannender. Mit dem 2:3 (1:0, 0:2, 1:1) gegen die Eisbären Berlin verlor Spitzenreiter Adler Mannheim zum dritten Mal in Serie und büßte weiter an Vorsprung vor dem EHC Red Bull München ein.

02.12.2018

Eishockey-Trainer Pavel Gross hat bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte mit den Adlern Mannheim überraschend eine knappe Niederlage hinnehmen müssen.

30.11.2018