Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eishockey Eishockey-Nationaltorhüter Endras fällt verletzt aus
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Eishockey-Nationaltorhüter Endras fällt verletzt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 11.01.2019
Eishockey-Nationaltorhüter Dennis Endras wird den Adlern Mannheim drei bis vier Wochen fehlen. Quelle: Uwe Anspach
Mannheim

Endras war gegen die Berliner nach 45 Spielminuten gegen Chet Pickard ausgewechselt worden. Der Torwart hat in dieser Saison bislang mit starken Leistungen dazu beigetragen, dass die Mannschaft von Trainer Pavel Gross die Tabelle souverän anführt und ein Meisterschaftsanwärter ist. Neben Endras fallen derzeit auch der ehemalige Nationalstürmer Marcel Goc sowie die Verteidiger Thomas Larkin und Janik Möser aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Trainer der Kölner Haie und der Düsseldorfer EG sorgen sich vor dem dritten Freiluftspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) um das Wetter.

"Die Wettervorhersage haben wir zur Kenntnis genommen, die ist nicht so gut", sagte DEG-Coach Harold Kreis im Hinblick auf das 222. rheinische Derby am Samstag im Kölner Fußballstadion (16.30 Uhr/Sport1).

11.01.2019

Die Adler Mannheim sind dem erhofften Hauptrundensieg in der Deutschen Eishockey Liga wieder einen Schritt näher gerückt. Im Prestigeduell mit den kriselnden Eisbären Berlin setzte sich die Mannschaft von Trainer Pavel Gross deutlich 6:2 (1:1, 3:1, 2:0) durch.

10.01.2019

Vor der Weltmeisterschaft im Mai in der Slowakei tritt die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zu zwei weiteren Testpartien in Bayern an.

Am 25. April in Regensburg und am 27. April in Deggendorf ist in zwei Prestigeduellen jeweils Österreich der Gegner der Auswahl des neuen Bundestrainers Toni Söderholm.

10.01.2019