Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eishockey München holt Olympia-Silbergewinner Ehliz
Sportbuzzer Sportmix Eishockey München holt Olympia-Silbergewinner Ehliz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 07.11.2018
Nach NHL-Abenteuer: Yasin Ehliz kehrt nach Deutschland zurück. Quelle: Marius Becker
München

"Yasin passt perfekt in unser Team, jetzt und in Zukunft", sagte Coach Don Jackson am Mittwoch. Mit dem Deal reagierte der Titelverteidiger der DEL kurzfristig auch auf die vielen Verletzungsausfälle in der Offensive.

Ursprünglich sollte der frühere Nürnberger kurzfristig für das Nationalteam am Deutschland Cup in Krefeld teilnehmen. Ehliz sagte allerdings für das Vier-Nationen-Turnier in Krefeld von Donnerstag bis Sonntag ab. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Mittwoch ab. Obwohl Bundestrainer Marco Sturm dafür Felix Schütz von den Kölner Haien gestrichen hatte, wird es vorerst keine Nachnominierung geben. Auch Münchens Verteidiger Yannic Seidenberg hatte aus privaten Gründen kurzfristig abgesagt.

Ehliz avancierte von 2010 bis 2018 bei den Nürnberg Ice Tigers zum DEL-Profi und Nationalspieler. Den größten Erfolg feierte er im Februar mit Silber bei den Winterspielen von Pyeongchang. In München will er seinen ersten Titel holen. "Selbstverständlich freue ich mich auch darüber, dass ich zukünftig ganz nah an meiner Heimat Bad Tölz spielen kann – das freut auch die Mama", sagte der Angreifer, der in Nordamerika nicht zurecht gekommen war. Von den Calgary Flames war schnell ins Farmteam in die AHL geschickt worden, kam dort aber nur sporadisch zum Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Deutschland Cup dürfte zum emotionalen Abschied von Eishockey-Bundestrainer Sturm werden. Nach drei erfolgreichen Jahren verabschiedet sich der 40-Jährige in die NHL. Wichtiger als die Spiele wird am Rande des Turniers in Krefeld die Nachfolger-Suche.

07.11.2018

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) schließt einen Neuling oder Seiteneinsteiger als kommenden Bundestrainer nahezu aus. Ex-Nationalspieler Christian Ehrhoff dürfte damit nicht Nachfolger von Marco Sturm werden.

07.11.2018

Deutschlands Eishockey-Team muss beim Deutschland Cup in Krefeld auf Olympia-Silbermedaillengewinner Gerrit Fauser verzichten.

Der 29 Jahre alte Stürmer der Grizzlys Wolfsburg sagte aufgrund von Schulterproblemen für das Vier-Nationen-Turnier von Donnerstag an ab.

05.11.2018