Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Formel 1 Haas stellt überraschend als erstes Team neues F1-Auto vor
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Haas stellt überraschend als erstes Team neues F1-Auto vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 14.02.2018
Das amerikanische Formel-1-Team arbeitet eng mit Ferrari zusammen. Foto: Vincent Thian
Kannapolis

Durch eine schwarze Lackierung ist der sogenannte Heiligenschein auf den Bildern bei Frontalansicht nicht besonders auffällig.

Das Haas F1 Team, das eng mit Ferrari zusammenarbeitet, hatte 2017 den achten Platz in der Konstrukteurswertung erzielt. Der Wagen mit dem Namen VF18 sei eine Weiterentwicklung des Autos der vergangenen Saison. Piloten des Teams sind weiterhin der Franzose Romain Grosjean und der Däne Kevin Magnussen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Herausforderer Red Bull wird seinen neuen Formel-1-Wagen vor dem deutschen Weltmeister-Rennstall Mercedes präsentieren. Per Twitter gab der einstige Branchenführer bekannt, dass der neue RB14 am 19. Februar vorgestellt wird.

12.02.2018

Die Formel 1 setzt nach dem Ende der Grid Girls in der Startaufstellung künftig auf Grid Kids.

Wie die Königsklasse bekannt gab, sollen die Kinder von den jeweiligen Motorsport-Clubs per Los oder aufgrund von Verdiensten ausgesucht werden und zusammen mit deren Familien "Teil von einem der exklusivsten und aufregendsten Momente eines Rennwochenendes" sein.

05.02.2018

Ein neuer Vertrag für den viermaligen Formel-1-Weltmeister und Titelverteidiger Lewis Hamilton bei Mercedes ist fast nur noch eine Formsache.

"Es ist ein Selbstläufer, dass wir weitermachen", sagte Teamchef Toto Wolff in einem Video-Interview auf der Homepage des deutschen Werksrennstall.

02.02.2018