Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Handball Bericht: Rhein-Neckar Löwen holen Ekdahl du Rietz zurück
Sportbuzzer Sportmix Handball Bericht: Rhein-Neckar Löwen holen Ekdahl du Rietz zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 28.02.2018
Kim Ekdahl du Rietz soll zu den Rhein-Neckar Löwen zurückkehren. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Mannheim

Nach einem Bericht der Zeitung haben sich der deutsche Meister und der 28-Jährige auf ein Engagement bis zum Saisonende geeinigt. Ein Vereinssprecher wollte den Artikel auf Nachfrage nicht kommentieren. Für Freitag ist aber eine Pressekonferenz angesetzt, auf der der Verein über eine Personalentscheidung informieren will.

Weil sich Abwehrchef Gedeon Guardiola in der vergangenen Woche schwer verletzt hatte, waren die Löwen auf der Suche nach einer kurzfristigen Verstärkung. Ekdahl du Rietz hatte im vergangenen Sommer im Alter von nur 27 Jahren seine Karriere beendet, weil ihm die Lust auf den Profi-Sport vergangen war. Anschließend wollte er die Welt bereisen. Sein bis Juni 2018 datierter Vertrag bei den Badenern wurde jedoch nicht aufgelöst, sondern ruhte nur.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handball-Europameister Christian Dissinger möchte nach einer selbst verordneten Auszeit wieder in die Nationalmannschaft zurückkehren.

Sollte sich Bundestrainer Christian Prokop melden, "würde ich auf keinen Fall Nein sagen", sagte der 26 Jahre alte Rückraumspieler des THW Kiel im Interview der "Kieler Nachrichten".

28.02.2018

Handball-Bundesligist THW Kiel muss etwa drei Wochen ohne Steffen Weinhold auskommen. Der 31 Jahre alte Rückraumspieler hat im Champions-League-Gruppenspiel gegen PGE Vive Kielce (29:30) einen Muskelfaserriss im linken hinteren Oberschenkel erlitten.

26.02.2018

Die Bundesliga-Handballerinnen des Thüringer HC haben in der Hauptrunde der Champions League einen souveränen Auswärtssieg gefeiert.

Im Duell der Ligakonkurrenten setzte sich das Team von Trainer Herbert Müller bei der SG BBM Bietigheim klar mit 34:21 (17:13) durch.

25.02.2018
Anzeige