Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Handball Kantersieg gegen Lemgo: Löwen nach EM-Pause meisterlich
Sportbuzzer Sportmix Handball Kantersieg gegen Lemgo: Löwen nach EM-Pause meisterlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 08.02.2018
Steuerte fünf Treffer zum Kantersieg der Rhein-Neckar Löwen gegen Lemgo bei: Andy Schmid. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Mannheim

Beste Werfer für die Löwen waren Regisseur Andy Schmid und Rechtsaußen Patrick Groetzki mit jeweils fünf Toren. "Es hat sich etwas unwirklich angefühlt auf dem Parkett", sagte der Nationalspieler im TV-Sender Sky zur dominanten ersten Halbzeit. "So etwas habe ich bisher noch nie erlebt, nicht einmal im Jugendbereich."

Auch die Verfolger kamen gut aus den Startlöchern. Die TSV Hannover-Burgdorf besiegte GWD Minden mit 36:29 (16:14) und zog mit 31:9 Zählern vorerst an den spielfreien Füchsen Berlin (30:8) vorbei auf Rang zwei. Casper Mortensen war mit acht Treffern erfolgreichster Schütze bei den Niedersachsen.

Vizemeister SG Flensburg-Handewitt kam beim HC Erlangen zu einem ungefährdeten 29:20 (11:7)-Sieg und bleibt mit 30:10 Punkten ebenfalls im Titelrennen. Hampus Wanne traf neunmal für den Favoriten. Die HSG Wetzlar ließ EHF-Cup-Sieger Frisch Auf Göppingen beim 34:27 (16:17) ebenso keine Chance wie der SC Magdeburg dem VfL Gummersbach beim 30:24 (15:12).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handballer des THW Kiel haben ihr erstes Pflichtspiel des Jahres gewonnen. Die Zebras bezwangen in der Vorrunden-Gruppe B der Champions League den ungarischen Meister Telekom Veszprem mit 22:20 (14:9).

07.02.2018

Nach der enttäuschenden EM sind die ersten deutschen Nationalspieler wieder im Europapokal gefordert. Die Füchse Berlin und der THW Kiel starten mit schweren Aufgaben ins neue Handball-Jahr. Beide Clubs haben derzeit aber auch noch ganz andere Sorgen.

06.02.2018

Norwegens Handball-Nationalspieler Harald Reinkind wird die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende auf eigenen Wunsch verlassen. Möglich sei dies durch eine entsprechende Ausstiegsklausel im eigentlich noch bis 2019 laufenden Vertrag des 25-Jährigen, teilte der deutsche Meister mit.

06.02.2018
Anzeige