Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Leichtathletik Mit zu viel Rückenwind: Reus läuft 9,99 Sekunden
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik Mit zu viel Rückenwind: Reus läuft 9,99 Sekunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 18.06.2017
Julian Reus lief mit zu viel Rückenwind die 100 Meter in 9,99 Sekunden. Quelle: Michael Kappeler
Anzeige
Stockholm

Bei dem Lauf am Sonntag wurden unzulässige 4,8 Meter pro Sekunde gemessen. Der Kanadier André de Grasse kam sogar in 9,69 Sekunden vor Ben Youssef Meite (Elfenbeinküste/9,84) ins Ziel. Reus war zuvor im B-Lauf unter regulären Bedingungen in 10,21 Sekunden auf Platz zwei gelaufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige