Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix Medien: DFB will eigene Ethik-Kommission installieren
Sportbuzzer Sportmix Medien: DFB will eigene Ethik-Kommission installieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 08.11.2015
Der DFB will einem Medienbericht zufolge nun doch ein eigenes Ethik-Reglement beschließen und eine nationale Ethik-Kommission installieren. Quelle: Boris Roessler
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Versammlung findet am 3./4. November 2016 in Erfurt statt.

Weder die Europäische Fußball-Union UEFA noch der DFB haben bislang ein Ethiksystem mit zwei Instanzen, wie es die FIFA installiert hat. Beim Weltverband gibt es eine Untersuchungskammer und eine rechtsprechende Kammer. Dies wird von der FIFA seit längerem bemängelt. "Europa hat bis heute keine Ethikkommission, der deutsche Verband hat keine Ethikkommission", sagte zuletzt Weltverbandspräsident Joseph Blatter und bezeichnete dies als "Heuchelei".

Der DFB lehnte eine derartige Strukturänderung Anfang 2014 noch ab. "Für eine verbindliche Vorgabe der Verankerung einer Ethikkommission sowie eines Ethikreglements sehen wir keine Notwendigkeit", schrieb DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock damals der "Welt am Sonntag" zufolge an seinen UEFA-Amtskollegen Gianni Infantino.

Ein DFB-Sprecher erklärte mit Blick auf das DFB-Sportgericht und den Kontrollausschuss vor knapp zwei Jahren noch: "Dies käme einer Parallel-Gerichtsbarkeit gleich. Denn mit der unabhängigen DFB-Sportgerichtsgerichtsbarkeit verfügen wir über ein funktionierendes Zwei-Kammern-System mit Anklage und Rechtsprechung." Der DFB steht angesichts der Affäre um die WM 2006 unter Druck.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist beim Sportpresseball in Frankfurt als "Legende des Sports" ausgezeichnet worden. Der Kapitän der deutschen Fußball-Weltmeister von 1990 nahm die Ehrung bei der traditionsreichen Gala in der Alten Oper entgegen.

07.11.2015

Im Revierderby gegen Schalke 04 will Borussia Dortmund zum Abschluss des zwölften Spieltages der Fußball-Bundesliga seine jüngste Erfolgsserie ausbauen. Aus den zuletzt sechs gewonnenen Partien stehen 24:4 Treffer in der BVB-Bilanz - am Sonntag (15.30 Uhr) sollen die nächsten drei Punkte her.

08.11.2015

Der FC Bayern hat nur eine Woche nach der Nullnummer bei Eintracht Frankfurt wieder seine Überlegenheit in der Fußball- Bundesliga unter Beweis gestellt. Die Münchner setzten sich souverän mit 4:0 gegen den VfB Stuttgart durch und feierten ihren elften Sieg im zwölften Saisonspiel.

07.11.2015
Anzeige