Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Radsport
Katusha-Sprinter
Soll Marcel Kittel zu Siegen verhelfen: Rick Zabel.

Bisher war er immer nur der Sohn eines einstigen Tour-Stars: Inzwischen steht Rick Zabel als Radprofi fest auf eigenen Füßen. Er hat schnelle Beine, ist eloquent und um keinen Spruch verlegen.

  • Kommentare
mehr
Multikulti auf Mallorca
Kämpft ab der Saison 2018 im Katusha-Alpecin-Trikot um Siege: Topsprinter Marcel Kittel.

Die Millionen sollen gut investiert sein: Marcel Kittel soll das Rad-Team Katusha-Alpecin wieder nach vorne bringen. KA ist mit Kittel, Tony Martin und Rick Zabel so etwas wie die deutsche Nationalmannschaft. Regie führt ein Russe.

  • Kommentare
mehr
Hallen-Meisterschaften
Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins bei seinem Debüt als Ruderer bei den britischen Hallen-Meisterschaften.

Der ehemalige Radprofi und Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins hat seinen ersten Auftritt als Ruderer mit mäßigem Erfolg absolviert.

Der 37 Jahre alte Brite belegte am Samstag bei den britischen Hallen-Meisterschaften in London über 2000 Meter am Ruder-Ergometer unter 99 Teilnehmern den 21. Platz.

  • Kommentare
mehr
Doppelstart mit Tour de France
Tony Martin vom Team Katusha-Alpecin wagt 2018 den Doppelstart aus Tour de France und Giro d'Italia.

Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wird zum ersten Mal nach 2008 im kommenden Jahr wieder am Giro d'Italia teilnehmen.

Er wagt nach einem "ernüchternden Jahr" den Doppelstart Giro und Tour de France.

  • Kommentare
mehr
Bis mindestens 2019
Das BORA-hansgrohe Team präsentiert das neue Trikot.

Mit dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan an der Spitze und 26 weiteren Profis geht der Radrennstall Bora-hansgrohe in seine zweite Saison als WorldTour-Team.

  • Kommentare
mehr
Ex-Radprofi
Bleibt lange gesperrt: Ex-Radprofi Patrik Sinkewitz.

Der Radsport-Weltverband UCI hat die achtjährige Dopingsperre gegen den Ex-Profi Patrik Sinkewitz bis zum 16. August 2024 verlängert. Das geht aus einer von der UCI aktualisierten Liste aller gesperrten Fahrer hervor.

  • Kommentare
mehr
Bei Drittligist
Fährt auch mit 46 noch professionell Radrennen: Davide Rebellin.

Der 46 Jahre alte italienische Radprofi Davide Rebellin kann sich vorstellen, noch bis 50 aktiv zu sein.

"Meinen 50. Geburtstag im Peloton zu feiern? Ich weiß nicht, ob es passiert.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Peter Sagan wurde nachträglich vom Vorwurf der Absicht beim Sturz von Mark Cavendish freigesprochen.

Die UCI hat eingelenkt. Rad-Weltmeister Peter Sagan hat es schwarz auf weiß: Der Bora-hangrohe-Kapitän hat den Sturz auf der 4. Tour-Etappe in Vittel nicht absichtlich verursacht. Sein Rennausschluss war ungerechtfertigt.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Kristina Vogel dominiert derzeit den Bahnradsport.

Milton/Kanada - Kristina Vogel hat erneut das Triple geschafft. Nach ihrem Erfolg im Sprint siegte die Erfurterin beim Bahn-Weltcup im kanadischen Milton zusammen mit Miriam Welte (Kaiserslautern) auch im Teamsprint sowie im Keirin-Finale.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Christopher Froome wird beim 101. Giro d'Italia dabei sein.

Politischer Streit begleitet den für 4. Mai 2018 in Jerusalem geplanten Start des 101. Giro d'Italia. Israels Regierung drohte gar mit Streichung von Mitteln. Der viermalige Tour-Sieger Froome steht zum ersten Mal nach 2010 wieder Start und peilt Rekorde an.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Um den Start des Giro d'Italia 2018 in Jerusalem gab es einen politischen Streit.

Der Giro d'Italia wird im kommenden Jahr erstmals außerhalb Europas gestartet. Die ersten drei Etappen des Radrennens sollen in Israel stattfinden. Der Start in Jerusalem wirft politisch einige heikle Fragen auf.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Bradley Wiggins muss keine Bestrafung wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regularien befürchten. Foto: Andy Rain

Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins und der britische Radsport-Rennstall Sky müssen keine Strafen wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln befürchten.

  • Kommentare
mehr

23. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen vom 1. bis 17. Dezember 2017 in Deutschland. Alle Infos hier! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.