Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Radsport Kolumbianer Gaviria gewinnt 110. Paris-Tours
Sportbuzzer Sportmix Radsport Kolumbianer Gaviria gewinnt 110. Paris-Tours
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 09.10.2016
Fernando Gaviria siegte bei Paris-Tours. Quelle: Claudio Peri
Anzeige
Tours

Der erst 22 Jahre alte Gaviria, der jetzt auch ein ganz heißer Kandidat für den Flachkurs von Doha ist, triumphierte mit einem außergewöhnlichen Sprint. 600 Meter vor dem Ziel trat er aus dem kompakten Feld heraus an und verschaffte sich gleich einen Vorsprung von einigen Metern, den er bis ins Ziel verteidigte. Gaviria triumphierte beim seit 1896 ausgetragenen Paris-Tours als erster Kolumbianer.

Deutsche Profis hatten bei dem stark besetzten Rennen - unter anderen waren Topsprinter Mark Cavendish aus Großbritannien und Olympiasieger Greg van Avermaet aus Belgien am Start - mit der Entscheidung nichts zu tun. Die Topsprinter André Greipel und Marcel Kittel, denen das Rennen gelegen hätte, sind bereits in Doha im Einsatz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige