Menü
Anmelden
Sportbuzzer Sportmix Reiten

Reiten

Fiel nach seiner Verletzung in der Weltrangliste weit zurück: Springreiter Ludger Beerbaum.

Springreiter Ludger Beerbaum ist aufgrund seiner dreimonatigen Pause auf Platz 97 der Weltrangliste zurückgefallen.

Der viermalige Olympiasieger aus Riesenbeck hatte sich im Dezember bei einem Sturz in Mechelen einen mehrfachen Oberarmbruch zuzogen und am vergangenen Wochenende im belgischen Lanaken sein Comeback gegeben.

06.04.2018
Anzeige

Der fünf Jahre alte Hengst Dschingis Secret ist Galopper des Jahres 2017. In der ältesten Publikumswahl des deutschen Sports setzte sich Dschingis Secret klar durch.

02.04.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Über Jahrzehnte prägte Bettina Hoy die deutsche Vielseitigkeitsreiterei mit. Jetzt hat die 55-Jährige entschieden, nicht mehr bei Championaten und Olympia starten. Sie konzentriert sich nun auf ihre Arbeit als Bondscoach in den Niederlanden.

28.03.2018
Reiten

Hallenreitturnier in Dortmund - Springreiter Nielsen Erster im Großen Preis

Denis Nielsen hat beim Hallenreitturnier in Dortmund das Springen um den Großen Preis gewonnen. Der 28-Jährige aus Löningen zeigte auf seinem Hengst Cashmoaker im Stechen den schnellsten fehlerfreien Ritt.

25.03.2018

Springreiter Daniel Deußer hat zum Auftakt der Global Champions Tour den zweiten Platz belegt. 

Der in Belgien lebende 36-Jährige musste sich in Mexiko-Stadt mit Tobago Z im Stechen der mit 310.000 Euro dotierten Prüfung nur dem Briten Scott Brash mit dessen Stute Ursula geschlagen geben.

25.03.2018
Anzeige

Der Springreiter Christian Ahlmann hat den Start beim Weltcup-Finale Mitte April in Paris abgesagt: "Ich habe kein passendes Pferd."

"Epelaser ist noch verletzt.

20.03.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Marcus Ehning hat als bester deutscher Reiter im Großen Preis des Fünf-Sterne-Springturniers in Paris Platz drei belegt. Im Stechen blieb der 43-Jährige aus Borken auf seinem Hengst Cornado fehlerfrei.

18.03.2018

Michael Vesper (65) ist neuer Präsident des deutschen Turfs. Die Mitgliederversammlung des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen hat den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Köln gewählt.

14.03.2018

Marcus Ehning aus Borken hat den Sieg im Großen Preis von 's-Hertogenbosch knapp verpasst. Im Sattel von Cornado blieb der Mannschafts-Olympiasieger und -Weltmeister im Stechen der besten 13 Paare fehlerfrei, war aber sieben Zehntelsekunden langsamer als Niels Bruynseels.

11.03.2018

Isabell Werth (Rheinberg) hat die Weltcup-Kür im niederländischen 's-Hertogenbosch gewonnen. Auf Emilio erhielt die 48-Jährige 87,405 Prozentpunkte, persönliche Bestleistung für das Paar.

11.03.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Anzeige