Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix Rios Olympiapark nimmt Formen an - OK: Alles im Plan
Sportbuzzer Sportmix Rios Olympiapark nimmt Formen an - OK: Alles im Plan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 17.10.2015
Im Olympiapark in Rio de Janeiro wird noch fleißig gewerkelt. Quelle: Georg Ismar
Anzeige
Rio de Janeiro

t. Im Olympiapark von Barra, der 40 Kilometer von Copacabana entfernt liegt, werden im August und September des nächsten Jahres insgesamt 16 Olympische and 9 Paralympische Disziplinen ausgetragen.

Bei einer Besichtigungstour von internationalen Medienvertretern wirkten mehrere Sportstätten aber Anfang Oktober noch nicht zu 90 Prozent vollendet, zum Beispiel das Schwimmstadion, das noch keinen Pool hat.

Auch im geplanten Olympiastadion, eine Arena in der bisher der Fußballclub Botafogo spielt, fehlen auf den Tribünen noch fast 20 000 Sitze und eine Leichtathletik-Laufbahn. Das Stadion soll 60 000 Menschen Platz bieten. Es liegt relativ weit entfernt vom Olympiapark. Eröffnungs- und Schlussfeier finden wiederum an einem anderen Ort, in Brasiliens Fußball-Tempel, dem Maracanã-Stadion, statt. Zusammen mit den Infrastrukturmaßnahmen - dazu gehört eine neue Metro-Linie nach Barra - sollen die Spiele 38,7 Milliarden Reais (8,7 Mrd. Euro) kosten - davon die Olympia-Projekte 1,51 Mrd. Euro.

Während etwa der Schwimmverband die niedrige Zuschauerzahl von 14 000 im Schwimmstadion kritisch sieht, dreht sich die Hauptsorge um die Wasserqualität in der verdreckten und von Abwässern belasteten Guanabara-Bucht, wo die Segelwettbewerbe stattfinden sollen. Fallen von Verbänden und IOC angekündigte Tests schlecht aus, dürfte eine Debatte um eine Verlegung an einen anderen Ort entbrennen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann am Freitagabend beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (1:0) und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte.

16.10.2015

Mit großer Gelassenheit trat Stefan Effenberg zu seinem Trainer-Debüt in Paderborn an - und brachte den Ostwestfalen gleich den Erfolg zurück.

16.10.2015

Im ersten Spiel als Paderborn-Trainer gelingt Stefan Effenberg gleich der erste Sieg. Auch Düsseldorf siegt bei der Rückkehr des Ex-Coaches. Lauterns Erfolgsserie ist dagegen gerissen.

16.10.2015
Anzeige